Abmahnung Konstantin Maz (Peter Dettmar Rechtsanwalt)

Am 21.6.2017 hat Rechtsanwalt Peter Dettmar, Dodoweg 17, 26385 Wilhelmshaven im Auftrag von Herrn Konstantin Maz eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, Beleuchtung für Kfz zum Verkauf anzubieten, die nicht durch ein amtliches Prüfzeichen gekennzeichnet seien.

Abmahngefahr beim Verkauf von Beleuchtungsartikeln für Kraftfahrzeuge

Rechtsanwalt Dettmer führt aus, dass der Abgemahnte als gewerblicher Verkäufer das Produkt "H3 Halogen Glühlampe Glühbirne (100 W) 12V PK22s“ auf eBay offeriere. Hierbei handele sich um Kfz-Teile, nämlich Kfz-Beleuchtungsteile. Herrn Konstantin Maz … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung MissionDirect UG (haftungsbeschränkt) (Lutz Schroeder Rechtsanwalt)

Am 15.6.2017 hat Rechtsanwalt Lutz Schroeder, Andreas-Gayk-Straße 7-11, 24103 Kiel im Auftrag der MissionDirect UG (haftungsbeschränkt) eine Abmahnung ausgesprochen. Diese biete als Händlerin auf der Internetplattform eBay unter anderem Tonträger zum Kauf an. Diese Angebote würden sich an Endverbraucher richten.

Abgrenzung privater Handel Gewerblichkeit

Sodann heißt es in dem Abmahnschreiben, dass der Abgemahnte auf der Plattform eBay ebenfalls in großem Umfang Tonträger anbiete. Auch diese Angebote würden sich an private Endverbraucher richten. Der Abgemahnte würde darauf hingewiesen werden, dass … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung FC Bayern München AG (Taylor Wessing Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der Kanzlei Taylor Wessing, Isartorplatz 8, 80331 München vor, die diese im Auftrag der FC Bayern München AG am 12.6.2017 ausgesprochen haben. Hintergrund sei der Verkauf nicht lizensierter Artikel bei eBay-Auktionen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Henry Lauf.

Markenrechtsverletzung Marke „FC Bayern München“ als Abmahngrund

Dieser führt aus, dass seine Mandantin bekanntlich den erfolgreichsten Fußballverein der Bundesliga stelle. Sie sei unter anderem Inhaberin verschiedener europäischer Marken, z.B. der Unionsmarke Nr. 002808145, Wort-/Bildmarke bestehend aus dem Vereinsemblem und … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Yvonne Fiedler (Volker Jakob Rechtsanwalt)

Rechtsanwalt Volker Jakob, Günteroder Straße 10, 35080 Bad Endbach hat mit Schreiben vom 13.6.2017 im Auftrag von Frau Yvonne Fiedler eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Der Bevollmächtigte teilt mit, dass seine Mandantin auf diversen Verkaufsportalen gewerbliche Verkaufs-Accounts führe, unter welchen sie unter anderem Kleidung zum Kauf anbiete.

Verstoß gegen die TextilkennzVO führt zu Abmahnung

Rechtsanwalt Jakob schreibt, dass der Abgemahnte Bekleidung in seinem Sortiment zum Kauf im Internet anbiete, so dass ein Mitbewerberverhältnis zwischen ihm und der Abmahnerin bestehe. Frau Yvonne … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Gregory Neeb (Diesel Schmitt Ammer Rechtsanwälte)

Am 8.6.2017 haben die Rechtsanwälte Diesel Schmitt Ammer, Metzelstraße 30, 54290 Trier im Auftrag von Herrn Gregory Neeb eine Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Dr. Frank Tenbrock.

Dieser teilt mit, dass sein Mandant seit vielen Jahren im Wege des Onlinehandels Spielwaren, Kostüme und Beleuchtungsartikel vertreibe. Der Abgemahnte biete ebenfalls im Wege des Onlinehandels über die Verkaufsplattform eBay Verbrauchern gleichartige Waren an.

Abgrenzung privater und gewerblicher Handel

Der Abmahner habe feststellen müssen, dass der Abgemahnte sich nicht an die … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Lars Scholtyssek (Frönd Nieß Lenzing Leiers Rechtsanwälte)

Am 6.6.2017 haben die Rechtsanwälte Frönd Nieß Lenzing Leiers, Eisenbahnstraße 13, 48143 Münster im Auftrag von Herrn Lars Scholtyssek eine Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Jens Leiers. Dieser teilt mit, dass sein Mandant u.a. im Fernabsatz tätiger gewerblicher Händler von Waren aus dem Sortiment Beleuchtung sei. Er würde in seinem Onlineshop auch gegenüber privaten Endverbrauchern eine große Auswahl an Waren aus dem vorgenannten Sortiment anbieten.

Privatverkauf trotz Gewerblichkeit

Bei Preisvergleichen im Internet habe Herr Lars Scholtyssek nun feststellen müssen, … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Wetega UG (Gereon Sandhage Rechtsanwalt)

Mir liegt eine Abmahnung von Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin vor, die dieser am 7.6.2017 im Auftrag der Wetega UG (haftungsbeschränkt) ausgesprochen hat. Rechtsanwalt Sandhage schreibt, dass seine Mandantin – wie der Abgemahnte auch – u.a. Schnullerketten für Babys vertreibe.

Abmahngefahr durch fehlendem Link zur OS-Plattform

Der stünde er zu der Abmahnerin in einem konkreten Wettbewerbsverhältnis. Die Wetega UG (haftungsbeschränkt) habe festgestellt, dass der Abgemahnte bei seinen eBay-Angeboten gegen zwingende gesetzliche Vorgaben im Fernabsatz verstoßen würde.

Seit

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Frönd Nieß Lenzing Leiers GbR Rechtsanwälte

Mit Schreiben vom 30.5.2017 hat die Frönd Nieß Lenzing Leiers GbR, vertreten durch die Rechtsanwälte Frönd Nieß Lenzing Leier, Eisenbahnstraße 13, 48143 Münster ausgesprochen. Anlass sei eine von diesen kürzlich im Rahmen der Angebote des Abgemahnten auf der Verkaufsplattform eBay unter dem von diesen unterhaltenen Account begangenen Urheberrechtsverletzung.

AGB-Klau führt zu Abmahnung

Der Unterzeichner des Schreibens, Rechtsanwalt Leiers, gleichzeitig Gesellschafter der Rechtsanwaltssozietät, erstelle für dessen Mandanten regelmäßig Rechtstexte, wie bspw. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Kundeninformationen u.a. zur entsprechenden Verwendung für den … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung RieSystems (LSH Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der LSH Rechtsanwälten, Schlossberg 20, 75175 Pforzheim vor, die diese im Auftrag der Firma RieSystems am 1.6.2017 ausgesprochen haben. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Andreas Lingenfelser. Dieser moniert Wettbewerbsverstöße des Abgemahnten beim Verkauf von Vlies.

Fehlender Grundpreis führt zu RieSystems Abmahnung

Mit der Abmahnung wird ein Angebot des Empfängers des Abmahnschreibens übermittelt, auf welches Bezug genommen wird. Hiernach werbe er damit, dass das von ihm angebotene Vlies € 129,35/brutto kosten würde. Er unterlasse es allerdings, darauf … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung musclestars4u Ltd. (HMW Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der musclestars4u Ltd. vor, die diese am 20.01.2017 durch die Rechtsanwälte HMW, Barer Straße 44, 80799 München ausgesprochen wurde. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Alexander Witten. Dieser teilt mit, dass seine Mandantin gewerblichen Handel mit Kleidungsstücken betreibe. Sie vertreibe ihre Produkte vornehmlich über ihren eigenen Onlineshop. Nahezu sämtliche Verkaufsangebote in ihrem Onlineshop würden mit eigenen, sprich ausschließlich für die musclestars4u Ltd. hergestellten Lichtbildern bebildert. Die Rechte an den betreffenden Lichtbildern würden vollumfänglich bei ihr liegen.

Abmahngrund

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Global Merchandising Services Ltd. (Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte)

Am 26.05.2017 haben die Rechtsanwälte Gutsch & Schlegel, Neumühlen 17, 22763 Hamburg eine markenrechtliche Abmahnung im Auftrag der Global Merchandising Services Ltd. ausgesprochen. Der Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Jan Ehlers. Dieser teilt mit, dass es sich bei seiner Mandantin um einen der weltweit größten Auswerter von Merchandising-Rechten der Musik- und Unterhaltungsbranche handele. Zu diesem Zweck verfüge die Abmahnerin über Lizenzen einer Vielzahl weltweit erfolgreicher Musikbands, Einzelkünstler und Unterhaltungsveranstaltungen.

Die Marken- und Namensrechtsverletzung an den Bezeichnungen „Motörhead“, „Lemmy“ und „Lemmy

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Summary AG (Hübner Mayer Grohs Rechtsanwälte)

Am 20.4.2017 haben die Rechtsanwälte Hübner Mayer Grohs, Scheffelstraße 46, 95445 Bayreuth eine Abmahnung im Auftrag der Summary AG ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Matthias Rupprecht.

Urheberechtsverletzung an Lichtbild als Abmahngrund

Der Bevollmächtigte teilt mit, dass seine Mandantin Inhaberin von ausschließlichen Nutzungsrechten an Fotos sei, die in deren Auftrag von professionellen Fotografen erstellt worden seien. Zu diesen würden auch diejenigen Fotos gehören, die der Abgemahnte nutze. Es handele sich um 6 Fotos, mit … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH (Hahn und Wolf Rechtsanwälte)

Am 9.5.2017 haben die Rechtsanwälte Hahn und Wolf, Bollhörnkai 1, Deck 8, 24103 Kiel im Auftrag der BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH eine Abmahnung ausgesprochen. Unterzeichnet ist das Schreiben von Rechtsanwalt Martin Wolf.

Unlautere Werbung als Abmahngrund

Dieser teilt mit, dass Gegenstand seiner Beauftragung die von dem Abgemahnten auf der Internetplattform Amazon zum Verkauf angebotenen „[…]Kerzen“ mit Schmuck, dessen Wert des Kaufpreises z.T. um das mehrfache überschreiten soll, sei. Der Abgemahnte sei – wie die Abmahnerin – gewerblich tätig … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung SHDE UG (Jochen Jüngst Rechtsanwalt)

Rechtsanwalt Jochen Jüngst, Glockengießerwall 26, 20095 Hamburg hat am 18.5.2017 eine Abmahnung im Auftrag der Firma SHDE UG (haftungsbeschränkt) ausgesprochen. Der Bevollmächtigte teilt mit, dass seine Mandantin über ihre Onlineshops Hochzeits-Accessoires, Grabschmuck und Dekorationsartikel aller Art vertreibe, unter anderem auch zwei nachstehend abgebildete Herzen.

Urheberrechtsverletzung an Grabherzen als Abmahngrund

Die dargestellten Produkte seien nach den Entwürfen der Geschäftsführerin seiner Mandantin in ihrem Auftrag produziert worden. Diese sei u.a. verantwortlich für die Form- und Farbgebung der Grabherzen, die Applikation der

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Marke „DGUV“ (KLAKA Rechtsanwälte)

Am 17.5.2017 haben die Klaka Rechtsanwälte, Delpstraße 4, 81679 München im Auftrag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. eine Abmahnung ausgesprochen. Unterzeichnet ist das Schreiben von Rechtsanwalt Dr. Andreas Schulz. Hintergrund sei die Markenverletzung an der Marke „DGUV“.

Markenrechtsverletzung „DGUV“ als Abmahngrund

Die Klaka Rechtsanwälte teilen dem Abgemahnten mit, dass diesem ihre Mandantschaft selbstverständlich als Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand geläufig sei. Das Firmenschlagwort der Abmahnerin „DGUV“ sei auch markenrechtlich registriert. In der Anlage befinde … Lesen Sie hier weiter