Abmahnung Alexander Limbach (Sommer Sauer Barts Rechtsanwälte)

Am 5.7.2017 haben die Rechtsanwälte Sommer Sauer Barts, Bundesplatz 1, 10715 Berlin im Auftrag von Herrn Alexander Limbach eine Abmahnung ausgesprochen. Rechtsanwalt Jost Jakob, der Sachbearbeiter des mir vorliegenden Schreibens, teilt hierin mit, dass sein Mandant Inhaber der Firma Style-Photography sei.

Verletzung von urheberrechtlichen Nutzungsrechten als Abmahngrund

Dem Abgemahnten wird geschrieben, dass der Abmahner Inhaber der urheberrechtlichen Nutzungsrechte an dem als Anlage 1 beigefügten Bild sei, welches ein orangefarbenes Männchen neben einem Haus sowie eine Energietabelle zeige. Das Bild sei von Herrn Alexander Limbach erstellt worden. Als Urheber des Bildes habe dieser kürzlich im Beisein eines Zeugen Kenntnis davon erlangt, dass der Abgemahnte das Bild auf seiner Internetseite abbilde.

Da Herrn Alexander Limbach nicht bekannt sei, ob der Empfänger des Abmahnschreibens für die Verwendung des Bildes eine Lizenz erworben habe, werde er um Mitteilung gebeten, ob und wenn ja welche Lizenz der Nutzung zugrunde liegen würde. Sollte das Bild ohne Nutzungsrecht verwendet worden seien, wovon die Rechtsanwälte Sommer Sauer Barts derzeit bis zum Beweis des Gegenteils ausgehen würden, gelte folgendes:

Die rechtswidrige Nutzung verstoße gegen die ausschließlich dem Abmahner zustehenden Rechte der Vervielfältigung gem. § 16 UrhG und darüber hinaus der öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19a UrhG. Zudem werde auf der Internetseite des Abgemahnten nicht auf die Urheberschaft ihres Mandanten an dem Bild hingewiesen, so dass auch ein Verstoß gegen § 13 UrhG vorliegen würde. Dieser sei nicht gewillt, diese Rechtsverletzung zu dulden. Er mache deshalb dem Abgemahnten gegenüber seine Ansprüche gem. §§ 97 Abs. 1, 101 und 101a UrhG auf Unterlassung, Auskunft und Schadensersatz sowie Löschung gem. § 98 Abs. 1 UrhG geltend.

Der entstandene Schaden bemesse sich nach den Grundsätzen der Lizenzanalogie. Hiernach werde ein fiktiver Vertrag zwischen dem Abgemahnten und Herrn Alexander Limbach zugrunde gelegt. Die Lizenzgebühr für die von diesem vorgenommene Nutzung des Bildes betrage 450,00 € und verdoppele sich gem. ständiger Rechtsprechung auf insgesamt 900,00 €, da unter dem Bild nicht der Urheber benannt sei.

Eine Unterlassungserklärung werde bis zum 12.7.2017, 12:00 Uhr gefordert. Die Rechtsanwaltsgebühren würden nach einem Gegenstandswert von 8.100,00 € berechnet und seien zahlbar bis zum 12.7.2017.

Von Alexander Limbach Abmahnung erhalten? Bundesweite Hilfe

Sie haben in Ihrer Post ebenfalls ein Schreiben der Kanzlei Sommer Sauer Barts gefunden, mit dem diese im Auftrag von Herrn Alexander Limbach eine Abmahnung wegen Verletzung des Urheberrechts ausgesprochen haben? Bewahren Sie Ruhe! Senden Sie mir noch heute das Schreiben zu. Gerne helfe ich Ihnen in dieser Angelegenheit.

Abmahnung Alexander Limbach

wegen Urheberrechtsverletzung an Bild

vertreten durch Rechtsanwälte Sommer Sauer Barts

Stand: 07/2017

und jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>