Abmahnung Hair & Style, Inh. Sabrina Giertler (Shipnoski & Behnke Rechtsanwälte)

Am 10.10.2017 haben die Rechtsanwälte Shipnoski & Behnke, Eichenstraße 7, 67655 Kaiserslautern im Auftrag der Hair & Style, vertreten durch die Inhaberin Sabrina Giertler, eine Abmahnung ausgesprochen. Hintergrund seien wettbewerbsrechtliche Beanstandungen in dem eBay-Shop des Abgemahnten beim Verkauf von Friseurbedarf. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Christian Behnke.

Fehlende Widerrufsbelehrung als Abmahngrund

In dem mir vorliegenden Abmahnschreiben heißt es, dass der Abgemahnte den Shop unzweifelhaft als Unternehmer bzw. gewerblicher Verkäufer betreibe. Dies werde bereits aus der von ihm gewählten Darstellung seiner Person als Inhaber eines Friseursalons und der Anmeldung bei eBay als gewerblicher Verkäufer deutlich. Als gewerblicher Verkäufer offeriere der Abgemahnte Friseurprodukte bzw. Haarpflege- und Stylingprodukte überwiegend an Verbraucher.

Da sich die Angebote auf Warenlieferungen beziehen würden und zumindest auch an Verbraucher richten würden, seien die Vorschriften über Fernabsatzgeschäfte (§ 312c ff. BGB) anzuwenden. Dem Verbraucher stünden in diesem Fall ein Widerrufsrecht zu (§ 312g Abs. 1 iVm §§ 355 ff. BGB). Nach § 312d Abs. 1 BGB iVm Art. 246a § 1 Absätze 2 und 3 EGBGB müsse der Abgemahnte den Verbraucher über die Bedingungen insbesondere das Bestehen oder Nichtbestehen eines Widerrufsrechts, die Fristen und das Verfahren über die Ausübung des Widerrufsrechts, die Rechtsfolgen des Widerrufs und das Muster-Widerrufsformular belehren. In den Angeboten würden diese Informationen gänzlich fehlen. Der Abgemahnte würde lediglich darauf hinweisen, dass er als Verkäufer die offerierten Artikel nicht zurücknehme. Hinweise auf das Verbrauchern zustehende Verbrauchswiderrufsrecht seien nicht auffindbar.

Rechtsanwalt Christian Behnke moniert weiter, dass kein Hinweis und insbesondere kein Link auf die OS-Plattform gegeben seien.

Aufgrund der Verstöße stünden seiner Mandantin unter anderem ein Unterlassungsanspruch zu. Der Abgemahnte sei aufzufordern, die Wettbewerbsverstöße unverzüglich einzustellen. Er habe bis zum 20.10.2017 eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben und die Kosten der Abmahnung in Höhe von 492,54 EUR bis zum 20.10.2017 zu zahlen.

Hair & Style, Inhaberin Sabine Giertler Abmahnung erhalten? Hilfe vom Fachanwalt

Ich biete Ihnen bundesweit meine Hilfe an, wenn auch Sie eine Abmahnung von der Kanzlei Shipnoski & Behnke im Auftrag der Hair & Style, Inhaberin Sabine Giertler erhalten haben, mit der Ihnen vorgeworfen Wettbewerbsverstöße beim Verkauf von Friseurartikeln vorgeworfen werden. Senden Sie mir schnellstmöglich das Schreiben zu, damit keine Fristen versäumt werden. Unterzeichnen Sie keinesfalls ungeprüft die vorgefertigte Unterlassungserklärung, da ich diese für zu weitgehend halte („…sonstigen erforderlichen Pflichtangaben zu belehren…“). Lassen Sie sich von mir beraten.

Abmahnung Hair & Style, Inh. Sabrina Giertler

wegen fehlender Widerrufsbelehrung u.a.

vertreten durch Shipnoski & Behnke Rechtsanwälte

Stand: 10/2017

und jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>