Abmahnung Jörg Hofmann (HvLS Hämmerling von Leitner-Scharfenberg Rechtsanwälte)

Mit Schreiben vom 08.03.2016 hat der Fotograf Jörg Hofmann durch die Rechtsanwälte Hämmerling von Leitner-Scharfenberg, Hohenzollerndamm 196, 10717 Berlin eine urheberrechtliche Abmahnung aussprechen lassen. Rechtsanwältin Katharina von Leitner-Scharfenberg teilt mit, dass Anlass Ihrer Beauftragung die unerlaubte Verwendung von geschütztem Bildmaterial ihrer Mandantschaft sei. Ihr Mandant sei Fotograf und damit Urheber des nachstehenden Bildmaterials gemäß § 7 UrhG.

Eine Internetrecherche habe ergeben, dass der Abgemahnte auf der Internetverkaufsplattform „ebaykleinanzeigen“ das Bildmaterial des Abmahners unberechtigt nutzen würde.

Das streitgegenständliche Bildmaterial sei als Lichtbildwerk im Sinne des § 2 Abs. 1 Nr. 5 UrhG geschützt. Herrn Jörg Hofmann würden damit die ausschließlichen Nutzungsrechte hieran gemäß §§ 2, 31 UrhG zustehen.

Abmahnung von Jörg Hofmann bekommen?

Weiter heißt es in der Abmahnung, dass der Abgemahnte das streitgegenständliche Bildmaterial ohne Genehmigung des Abmahners genutzt und daher dessen Urheberrechte verletzt habe.

Der Abgemahnte wird von Rechtsanwältin von Leitner-Scharfenberg aufgefordert, es ab sofort zu unterlassen, das vorgenannte Bildmaterial zu nutzen. Dies würde unter anderem beinhalten, das vorgenannte Bildmaterial Dritten ab sofort nicht mehr auf der vorbenannten Internetseite oder in sonstiger Art und Weise öffentlich zugänglich zu machen und das Bildmaterial komplett zu entfernen. Dies würde für sämtliche Kopien auf z.B. dem Computer des Abgemahnten oder anderen Speichermedien gelten.

Neben den Beseitigungsansprüchen würden dem Abmahner zusätzlich Unterlassungsansprüche zustehen. Die durch die begangenen Urheberrechtsverletzungen gemäß § 97 Abs. 1 Satz 1 UrhG indizierte Wiederholungsgefahr könne durch die Abgabe einer ernsthaften, vorbehaltlosen und angemessenen strafbewehrten Unterlassungserklärung ausgeräumt werden. Der Abgemahnte werde aufgefordert, eine angemessen strafbewehrte Unterlassungserklärung bis zum 18.3.2016, 12:00 Uhr im Original an die Bevollmächtigten des Abmahners zu senden.

Weiter würde ein Auskunftsanspruch gem. §§ 101 UrhG, 242, 259, 260 BGB bestehen. Die Auskunft sei ebenfalls innerhalb vorgenannter Frist zu erteilen.

Neben den Unterlassungs-, Auskunfts- und Beseitigungsansprüchen gem. § 97 UrhG würden Herrn Hofmann zusätzlich Zahlungsansprüche gegen den Verletzer zustehen. Diese würden sich in Schadensersatz für entgangene Lizenzeinnahmen (Lizenzanalogie) gem. § 97 Abs. 2 UrhG und Aufwendungsersatz gem. § 97 a Abs. 3 UrhG aufteilen.

Geltend gemacht werde ein Lizenzschadensersatzanspruch in Höhe von insgesamt 900 EUR, der sich zusammensetzt aus einer einfacher Onlinelizenz (150 EUR), dem 50% Zuschlag für die Nutzung im Online-Shop (75 EUR) und dem 100 % Zuschlag für die fehlende Urhebernennung (225 EUR). Da es sich um zwei Bilder handelt werde der Betrag verdoppelt.

Sodann werden noch Internetrecherche- und Dokumentationskosten in Höhe von 85 EUR geltend gemacht und Rechtsanwaltsgebühren in Höhe von 546,50 EUR (Gegenstandswert: 6.985 EUR). Die Zahlungsansprüche würden sich auf 1.531,50 EUR belaufen.

Mit Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 950 EUR bis zum 22.3.2016 wäre Herr Hofmann jedoch bereit, die Angelegenheit für erledigt zu erklären. An dieses Angebot würde sich der Abmahner nicht mehr gebunden fühlen, wenn die Frist verstrichen sei.

Vorsicht bei Abmahnschreiben und der geforderten Unterlassungserklärung

Sie haben ebenfalls ein Bild von Herrn Jörg Hofmann ohne Berechtigung verwendet und sind in diesem Zusammenhang von diesem durch die Rechtsanwaltskanzlei Hämmerling von Leitner-Scharfenberg abgemahnt worden? Bewahren Sie Ruhe! Ich freue mich Ihnen eine kostenlose Ersteinschätzung anzubieten. Hierzu senden Sie mir die Abmahnung, ich schaue mir diese an und melde mich bei Ihnen zurück.

Abmahnung Jörg Hofmann

wegen Urheberrechtsverletzung Lichtbild

vertreten durch Rechtsanwälte HvLS Hämmerling von Leitner-Scharfenberg

Stand: 03/2016

und jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>