Abmahnung Kristin Liepelt vertreten durch die Schlömer Sperl Rechtsanwälte

Frau Kristin Liepelt hat mit Schreiben vom 8.12.2014 eine urheberrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Sie wird vertreten durch die Schlömer Sperl Rechtsanwälte aus Hamburg. Der Adressat der Abmahnung soll Bildmaterial  von Frau Kristin Liepelt auf der Handelsplattform Ebay bei einem Artikelangebot verwendet haben.

Informationen über die Kristin Liepelt Abmahnung

Mit der Abmahnung wird ein Unterlassungsanspruch geltend gemacht. Der Abgemahnte soll bis zum 17.12.2014 eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abgeben. Eine vorgefertigte Erklärung haben Sie Schlömer Sperl Rechtsanwälte beigefügt. Mit dieser soll sich der Abgemahnte gegenüber Frau Kristin Liepelt verpflichten,

"1. es zur Vermeidung einer Vertragsstrafe in Höhe von bis zu EUR 1.500,00 für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung zu unterlassen, das nachfolgend wiedergegebene Bildmaterial ohne Zustimmung der Gläubigerin öffentlich zugänglich zu machen – es insbesondere zu unterlassen, das Bildmaterial in Angeboten auf der eBay-Website öffentlich zugänglich zu machen:

[…]

2. der Gläubigerin für die unbefugte Nutzung des unter Ziffer 1.) dargestellten Bildmaterials im Wege der Lizenzanalogie Schadensersatz in Höhe von EUR 300,00 zu leisten;

3. die durch Einschaltung der SCHLÖMER & SPERL Rechtsanwälte entstandenen Kosten in Höhe einer 1,3-Geschäftsgebühr gem. Nr. 2300 VV RVG aus einem Gegenstandswert von EUR 1.300,00 zzgl. Auslagenpauschale gem. Nr. 7002 VV RVG (= EUR 169,50) zu erstatten."

Was tun bei einer Abmahnung von Kristin Liepelt?

Ruhig bleiben, nichts voreilig unterschreiben. Das Schreiben umfasst 4 Seiten. Als Anlagen sind ein Ausdruck des abgemahnten Angebots, eine vorgefertigte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie ein Screenshot des Angebots, aus dem die Urheberrechtsverletzung hervorgeht, beigefügt. Unterzeichnet wurde das Schreiben von Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz sowie für Informationstechnologierecht Jörg Dittrich, LL.M. oec. (Köln) (Zulassung zur Rechtsanwaltsschaft laut Rechtsanwaltsregister: 20.01.2004).

Wer ist in der Kanzlei Schlömer Sperl tätig?

Neben Rechtsanwalt Dittrich sind in der Kanzlei Schlömer Sperl folgende Rechtsanwälte tätig: Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlömer (Zulassung zur Rechtsanwaltsschaft laut Rechtsanwaltsregister: 12.04.2000), Rechtsanwalt Michael Sperl (Zulassung zur Rechtsanwaltsschaft laut Rechtsanwaltsregister: 03.11.1993), Rechtsanwalt Dr. Jussi Raafael Mameghani (Zulassung zur Rechtsanwaltsschaft laut Rechtsanwaltsregister: 20.10.2004), Rechtsanwalt Christian Reckling (Zulassung zur Rechtsanwaltsschaft laut Rechtsanwaltsregister: 28.04.2010) und Rechtsanwältin M. Luise Köhler (Zulassung zur Rechtsanwaltsschaft laut Rechtsanwaltsregister: 13.11.2013). Im Internet ist die Kanzlei mit Sitz in Hamburg unter www.schloemer-sperl.de zu finden.

Wissenswertes über die Schlömer Sperl Rechtsanwälte

Die Kanzlei Schlömer & Sperl ist mir seit Jahren bekannt. Ich hatte bereits über 20 Mal mit den Kollegen auf der Gegenseite zu tun (Stand: 18.12.2014). Die Schlömer Sperl Rechtsanwälte haben in der Vergangenheit unter anderem diese Auftraggeber vertreten:

– Mikko Keil (handelnd unter: beatStore | tools for professionals)
– Bernd Büttner
– Rene Schwarz
– Linofant GmbH
– Betz DSR GmbH
– Kristin Liepelt
– Sandra Liebetanz
– TOOLPORT GmbH

Die geltend gemachten Ansprüche wurden stets konsequent verfolgt, d.h. auch gerichtliche Hilfe in Anspruch genommen, wenn z.B. der Abgemahnte keine Unterlassungserklärung abgab. Schreiben dieser Kanzlei sollten Sie ernst nehmen und in jedem Falle immer fristgerecht darauf reagieren.

Abmahnung Schlömer Sperl für Rechtsinhaber erhalten?

Sie haben auch eine Abmahnung bekommen? Ist Ihr Gegner hier bereits genannt? Falls nein, helfe ich Ihnen aber trotzdem natürlich gern weiter. Melden Sie sich einfach.

und jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>