Abmahnung Marco Höche (Estel & Feise Rechtsanwälte)

Am 12.10.2017 haben die Rechtsanwälte Estel & Feise, Reichsstraße 5, 14052 Berlin im Auftrag von Herrn Marco Höche eine Abmahnung ausgesprochen. Unterzeichnet ist das Schreiben von Rechtsanwalt Thomas Estel. Dieser teilt mit, dass seine Mandantschaft im Internet u.a. auf der Handelsplattform Amazon u.a. Multimediadatenträger wie Audio und Film-CD`s und DVD`s handele.

Gegenstand der Beauftragung der Kanzlei Estel & Feise sei ein Wettbewerbsverstoß auf der Handelsplattform eBay, wo der Abgemahnte in seinem Shop u.a. ebenfalls Multimediadatenträger bundesweit zum Verkauf im Wege des Versandhandels anbiete.

Widersprüchlicher Artikelzustand als Abmahngrund

Der Abgemahnte würde die Film-CD „OST MAMMA MIA – THE MOVIE SOUNDTRACK (ABBA) NEU + OVP“ zum Preis von 10,49 Euro inklusive Versand zum Sofort-Kaufen anbieten. In dem Angebot selbst sei unter der Überschrift „Artikelmerkmale“ folgende Angabe zu finden: „Artikelzustand: Gut. Artikel, der gebraucht wurde, sich aber in einem guten Zustand befindet. Die Hülle kann geringfügige Beschädigungen aufweisen, wie z.B. Gebrauchsspuren oder Risse. …“

Es werde gefragt, welche Angabe zum Artikelzustand denn nun gelte. „NEU und OVP“ wie in der Artikelüberschrift aufgeführt oder „Gut, Artikel, der gebraucht wurde…“ wie in der Beschreibung zum Artikelmerkmal. Die Angaben des Abgemahnten zum Artikelzustand würden den Kunden verwirren. Die Angaben seien irreführend. Durch die irreführenden Angaben verschaffe sich der Abgemahnte möglicherweise einen unlauteren Wettbewerbsvorteil.

Er werde aufgefordert, die oben aufgeführte Wettbewerbshandlung sofort zu unterlassen und bis zum 23.10.2017, 14 Uhr, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

Gemäß § 12 Abs. 1 Satz 2 UWG bestehe bei einer berechtigten Abmahnung ein Anspruch auf Ersatz der durch die Abmahnung entstandenen Kosten. Der Abgemahnte werde daher aufgefordert, die dem Herrn Marco Höche durch diese Abmahnung entstandenen Rechtsanwaltskosten in Höhe von 1.242,84 € bis zum 27.10.2017 zu zahlen. Die Kosten würden sich nach einem Gegenstandswert von 25.000 € berechnen.

Marco Höche Abmahnung erhalten? Ich helfe Ihnen

Sie verkaufen ebenfalls im Internet Multimediadatenträger und haben in diesem Zusammenhang eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Rechtsanwälte Estel & Feise erhalten, die diese im Auftrag von Herrn Marco Höche ausgesprochen haben? Bewahren Sie Ruhe! Senden Sie mir noch heute das Abmahnschreiben zu. Ich melde mich schnellstmöglich zu einer kostenlosen Ersteinschätzung zurück.

Abmahnung Marco Höche

wegen Angabe widersprüchlicher Artikelzustände

vertreten durch Rechtsanwälte Estel & Feise

Stand: 10/2017

und jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>