Abmahnung Willi Teschke durch Johannes W. Dietze Rechtsanwalt

Mir liegt eine Abmahnung vom 28.11.2014 von Herr Willi Teschke, Inahber der Firma Finanzdienstleitungen, Baufinanzierung-in-Stuttgart.de durch Rechtsanwalt Johannes W. Dietze aus Stuttgart vor. In der Abmahnung geht es um unzulässige Werbung. Es wurden Baufinanzierungskredite mit Zinssätzen oder sonstigen Zahlen die die Kosten betreffen, im Internet beworben, ohne dabei auf derselben Seite in klarer und verständlicher Weise den effektiven Jahreszins und/oder den Nettodarlehnsbetrag anzugeben. Der Abgemahnte wird aufgefordert, bis zum 08.12.2014 eine Unterlassungserklärung abzugeben. Ein Formulierungsvorschlag einer solchen ist der Abmahnung beigefügt.

Abmahnung Willi Teschke

Die durch die Abmahnung entstandenen Rechtsanwaltsgebühren werden anhand eines Gegenstandswertes in Höhe von 15.000,00 € berechnet. Der Abgemahnte wird daher dazu aufgefordert die Gebühren in Höhe von 865,00 € bis zum 15.12.2014 zu zahlen.

Die Abmahnung erstreckt sich auf 5 Seiten. Sodann sind sämtliche Screenshot der betreffenden Werbung sowie eine auf den 28.11.2014 datierte Vollmacht beigefügt. Abschließend liegt der Formulierungsvorschlag der Unterlassungserklärung bei.

Abmahnung Johannes W. Dietze Rechtsanwalt

Auch Sie haben eine Abmahnung des Herrn Willi Teschke vertreten durch Rechtsanwalt Johannes W. Dietze in der Post gehabt? Dann melden Sie sich bei mir.

und jetzt

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>