BMW AG Abmahnung

Ein Onlinehändler erhielt eine Abmahnung der Klaka Rechtsanwälte im Auftrag der BMW AG, da dieser angeblich wettbewerbswidrig gehandelt habe, als er in seinen Angeboten betreffend den Verkauf von Motorradreifen den Buchstaben "M" verwendete.

Abmahnung BMW AG

Vertreter: Klaka Rechtsanwälte

Grund der Abmahnung: angebliche Markenrechtsverletzung durch die Verwendung des Buchstaben "M" beim Vertrieb von Motorradreifen

Stand: 3/2015

Was tun?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>