Lutz Schroeder Rechtsanwalt

Im folgenden Beitrag finden Sie Informationen über die Kanzlei Lutz Schroeder, die ich am 13.9.2017 erstellt habe. Hierbei handelt es sich um meine persönlichen Erfahrungen mit der Kanzlei Lutz Schroeder bis zum heutigen Tage. Nähere Informationen zu der Kanzlei erhalten Sie auf seiner Internetseite unter http://www.kanzleischroeder-kiel.de/.

Wer ist Rechtsanwalt Lutz Schroeder?

Die Kanzlei hat seine Hauptniederlassung in der Andreas-Gayk-Straße 7-11 in 24103 Kiel und besteht aus Rechtsanwalt Lutz Schroeder. Dieser ist laut dem Rechtsanwaltsregister 12.01.2006 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und gehört der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer an. Eine Zweigniederlassung der Kanzlei befindet sich in der Schloßstraße 110 in 12163 Berlin.

Erfahrung mit der Kanzlei Lutz Schroeder

Das erste Mal zu tun hatte ich mit Rechtsanwalt Lutz Schroeder im Jahr 2007. Es handelte sich um ein Klageverfahren in einer urheberrechtlichen Angelegenheit, weil mein Mandant ein Lichtbild des Mandanten (Auftraggeber war Maximilian Roreck) von Rechtsanwalt Schroeder in seiner eBay-Auktion verwendet haben soll. In der Folgezeit hatte Rechtsanwalt Lutz Schroeder Abmahnungen im Auftrag von Rechteinhabern in Filesharing-Angelegenheiten ausgesprochen. Des Weiteren hatte ich auch in markenrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Angelegenheit immer mal wieder mit der Kanzlei Lutz Schroeder auf der Gegenseite zu tun.

Abmahnungen aus dem Bereich Urheberrecht

Urheberrechtliche Abmahnungen sind mir u.a. für folgende Auftraggeber bekannt:

  • Apollo Filmproduktions GmbH (Film)
  • Barbara Lanova (Film)
  • Frantisek Smejkal (Film)
  • Ivana Mouckova (Film)
  • Kevin Mcleod (Film)
  • Leos Suchanek (Film)
  • Malvin Salgado (Software “Social Eye Player”)
  • Mario Weber (Fotonutzung)
  • Max Foreman (Film)
  • Neil Thomson (Film)
  • Notrefun Entertainment Media GmbH (Film)
  • Paul Elcombe (Film)
  • Peter Banks (Film)
  • Phily Media Mark Kenneth Quilino (Software “Philyzip”)
  • Scott Turnill (Film)
  • Triple X Entertainment UG (Film)
  • VSGE Verband zum Schutz geistigen Eigentums (Lichtbilder)
  • Great Hills Holdings Ltd. (Film)
  • David De Boer (Film)
  • Petr Petran (Film)
  • Raymond Gallery (Film)

Abmahnungen dem Bereich Markenrecht

Markenrechtliche Abmahnungen wurden u.a. ausgesprochen für:

  • Trade Buzzer UG (Markenrechtsverletzung Marke "Gamer")

Abmahnungen aus dem Bereich Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen wurden u.a. für folgende Auftraggeber ausgesprochen:

  • MissionDirect UG (haftungsbeschränkt) (Branche: Tonträger) (u.a. wegen Täuschung über Gewerblichkeit; fehlende Anbieterkennzeichnung u.a.)
  • Silke Cichy (Branche: Bücher) (u.a. wegen Privatverkauf trotz Gewerblichkeit; fehlende Anbieterkennzeichnung u.a.)
  • Falk Valentin (Branche: Uhren) (u.a. wegen Irreführung über Gewerblichkeit; fehlende Anbieterkennzeichnung u.a.)
  • Thomas von Haugwitz (Branche: Lego-Artikel) (u.a. wegen Täuschung über Gewerblichkeit; fehlende Anbieterkennzeichnung u.a.)

Rechtsanwalt Lutz Schroeder ist mir als angenehmer fairer Kollege bekannt, der die Angelegenheit zügig bearbeitet und schnelle Rücksprachen mit seiner Partei nimmt. Wichtig ist es jedoch, dass die Fristen eingehalten werden, da Rechtsanwalt Lutz Schroeder die Ansprüche in der Regel gerichtlich klären lässt, wenn eine außergerichtliche Einigung nicht erfolgt. Sämtliche mir bekannten Abmahnungen waren berechtigt, so dass von missbräuchlichem Abmahnverhalten (sog. Rechtsmissbrauch)  keine Rede sein kann.

Abmahnung der Kanzlei Lutz Schroeder Kiel erhalten

Sie haben von einem Auftraggeber des Rechtsanwalts Lutz Schroeder eine Abmahnung (z.B. Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Markenrecht) erhalten? Dann nutzen Sie meine kostenlose Ersteinschätzung.

Stand: 13.9.2017

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>