Abmahnung AbeBooks.de vermeiden – abmahnsichere AGB nutzen

Der Onlinemarktplatz AbeBooks.de ist aus meiner Sicht genau das richtige für alle Leseratten und Bücherfans. Über die Suche können dort Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern gefunden werden. Die Anbieter bei AbeBooks geraten aber auch mehr und mehr ins Visier der Abmahner. Viele gewerbliche Verkäufer bei AbeBooks haben gar keine AGB, belehren den Verbraucher gar nicht über ein Widerrufsrecht, kommen Ihren Informationspflichten nicht nach und werden daher von Mitbewerbern oder auch Vereinen abgemahnt.

abmahnsichere AGB für AbeBooks.de

Auch bei AbeBooks.de müssen gewerbliche Verkäufer Ihren Informationspflichten nachkommen. Sie müssen unter anderem über ein vollständiges Impressum verfügen, rechtssichere AGB bereithalten, über das Widerrufsrecht belehren, ein Muster-Widerrufsformular zur Verfügung stellen und vieles mehr. Ich schütze AbeBooks.de Verkäufer durch mein Schutzpaket vor teuren Abmahnungen.

Jetzt über das Rundum-Sorglos-Paket informieren.
Abmahnschutz ab 29 €*

 

Reichen denn nicht die AbeBooks.de AGB?

Immer wieder fragen mich die Verkäufer bei AbeBooks.de, ob Sie wirklich eigene AGB benötigen. Ja, lautet die Antwort. Es reicht gerade nicht, dass AbeBooks.de selbst über AGB verfügt. AbeBooks bietet über die von ihr betriebene Website nur eine Plattform für Verkäufer und Käufer, um untereinander Kaufgeschäfte abzuschließen. AbeBooks vermittelt diese Kaufgeschäfte, ohne diese selbst in eigenem Namen und auf eigene Rechnung abzuschließen, heißt es ausdrücklich in den AbeBooks.de AGB. Käufer kaufen also direkt von den Buchhändlern und nicht von AbeBooks Europe. In den AbeBooks.de AGB heißt es wörtlich:

"Ausschließlich Käufer und Verkäufer (nicht AbeBooks) sind für sämtliche Transaktionen über die Websites und für die jeweils geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen verantwortlich.“

Wer bei AbeBooks.de gewerblich Bücher verkauft, der sollte dringend seinen Onlineauftritt von mir prüfen und gegebenenfalls rechtlich absichern lassen, um keine Abmahnung zu erhalten. Natürlich helfe ich Ihnen auch dann, wenn Sie bereits eine Abmahnung erhalten haben sollten. Ich hoffe jedoch, dass Sie sich rechtzeitig bei mir melden, damit es erst gar nicht zu einer lästigen Abmahnung kommt.

Ich berate Sie gern zu Ihrem Handel bei AbeBooks.de.

 

onlinehandel rundum sorglos paketAbmahnschutz: Nutzen auch Sie das Rundum-Sorglos-Paket, weil es die sichere Art zu handeln ist!

Dauerhafte anwaltliche Haftungsübernahme**: Ihr Risikoschutz

Machen Sie keine Experimente, wenn es um den Schutz Ihres Onlinehandels – Ihrer Existenz – geht!

 

 

Immer wieder Gegenstand von teuren – vermeidbaren – Abmahnungen