Abmahnung Görges Naturprodukte GmbH (Jan B. Heidicker Rechtsanwaltskanzlei)

Mir liegt eine Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Jan B. Heidicker, Beethovenstraße 3, 59174 Kamen vor, die diese im Auftrag der Görges Naturprodukte GmbH am 23.01.2017 ausgesprochen haben. Rechtsanwalt Heidicker, der Unterzeichner des Abmahnschreibens, teilt hierin mit, dass seine Mandantin im Internet Produkte aus dem Bereich Tiernahrung sowie entsprechende Nahrungsergänzungsmittel für Tiere verkaufe.

Der Grund seiner Beauftragung sei der Onlinehandel des Abgemahnten. Dieser würde mit der Abmahnerin im konkreten Wettbewerb.

Unzulässige AGB-Klauseln als Abmahngrund

Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, eine wettbewerbswidrige AGB-Klausel zu verwenden. Er würde in seinen AGB schreiben, dass die Präsentation seiner Waren kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages darstellen würde. Dies sei im Hinblick auf die Angebote auf eBay falsch.

Des Weiteren würde er keine Informationen darüber geben, ob der Vertragstext nach dem Vertragsschluss von dem Unternehmer gespeichert werde und ob er dem Kunden zugänglich sei. Auch über die Berichtigung von Eingabefehler informiere der Abgemahnte nicht.

Darüber hinaus würde er dem Verbraucher eine Frist von zwei Monaten zur Anzeige etwaiger Mängel setzen, obwohl eine solche Frist nicht existiere.

Auch einen klickbaren Link zur OS-Plattform halte der Abgemahnte in seinen Angeboten nicht vor.

Aufgrund des Vorgenannten stünden seiner Mandantschaft Unterlassungsansprüche zu, so Rechtsanwalt Jan B. Heidicker. Der Abgemahnte habe das wettbewerbswidrige Verhalten ab sofort zu unterlassen und bis zum 30.01.2017 eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

Durch ihre Inanspruchnahme sei der Görges Naturprodukte GmbH Kosten entstanden, zu deren Ersatz der Empfänger des Abmahnschreibens verpflichtet sei. Es werde hierbei bei der Berechnung des Gegenstandswertes im Hinblick auf die Unterlassung, des Auskunftsanspruches, des Feststellungsanspruches sowie aufgrund der Verstöße ein angemessener Wert in Höhe von 25.000 EUR angesetzt. Bis zum 06.02.2017 werde dem Abgemahnten Zeit gegeben, den sich daraus resultierenden Betrag in Höhe von 1.044,40 EUR zu zahlen.

Görges Naturprodukte GmbH Abmahnung erhalten?

Sie haben auch unerfreuliche Post mit einer Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Jan B. Heidicker erhalten, die diese für die Görges Naturprodukte GmbH ausgesprochen hat? Bewahren Sie Ruhe! Gerne helfe ich Ihnen in dieser Angelegenheit. Unterzeichnen Sie auf keinen Fall die vorgefertigte Unterlassungserklärung, sondern lassen sich von mir eine modifizierte Erklärung erstellen. Senden Sie mir noch heute die Abmahnung zu. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.  

Abmahnung Görges Naturprodukte GmbH

wegen wettbewerbswidriger AGB-Klauseln u.a.

vertreten durch Rechtsanwaltskanzlei Jan B. Heidicker

Stand: 01/2017

und jetzt