Abmahnung grebe-e-commerce UG durch Dr. Wallscheid Drouven Rechtsanwälte

Die mir vorliegende Abmahnung vom 14.7.2020 der Rechtsanwälte Dr. Wallscheid & Drouven, Am Mittelhafen 10, 48155 Münster wurde im Auftrag der grebe-e-commerce UG (haftungsbeschränkt), Geschäftsführer Thomas Grebe, ausgesprochen. Laut Mitteilung der Rechtsanwälte Dr. Wallscheid & Drouven handle die grebe-e-commerce UG bei Ebay, ebenso wie der Abgemahnte, mit Folien.

Abmahnung Grundpreisangabe

Bei den Angeboten des Abgemahnten seien Verstöße gegen die Grundpreisangabe festgestellt worden, die der grebe-e-commerce UG (haftungsbeschr.) unlauteren Wettbewerb bereiten. Der Abgemahnte verkaufe Produkte, deren Einheit nach Fläche berechnet werde. Der Grundpreis sei hier nicht angegeben. Gemäß § 2 PangV und der UGP Richtlinie sei er jedoch verpflichtet, neben dem Gesamtpreis auch den Preis je Mengeneinheit inklusive der Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile in unmittelbarer Nähe des Gesamtpreises anzugeben. Der Grundpreis der Mengeneinheit „Quadratmeter“ war aber nicht angegeben. Daher werde dem Verbraucher die Möglichkeit genommen, Produkte mit unterschiedlichen Mengeneinheiten preislich zu vergleichen. Es läge ein Verstoß vor gegen §§ 3, 3a UWG i.Vm. § 2 PAngV.

Widerrufsbelehrung Abmahnung

Zudem werde eine unterschiedliche Wideruffrist bemängelt. Im Online Angebot wird eine Widerrufsfrist von 1 Monat aufgeführt, jedoch werden 2 unterschiedliche Widerrufbelehrungen vorgehalten, die unterschiedliche Widerrufsfristen (1 Monat/ 14 Tage) angeben. Der Verbraucher werde somit nicht in klarer und deutlicher Weise über sein Widerrufrecht informiert. Er werde vielmehr irritiert und weiß letztlich nicht, welche der Belehrungen für ihn greifen soll. Somit läge der Verstoß gegen Art.246a § 1 Abs. 2 S. 1 Nr. 1, § 4 Abs. 1 EGBGB, §§ 312g Abs. 1, 355 BGB vor.

Unterlassungserklärung und Zahlung

Die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung wird bis spätestens zum 22.7.2020 gefordert. Bei Festlegung des Gegenstandswertes in Höhe von 20.000 Euro werden die demnach anfallenden Gebühren der Rechtsanwälte Dr. Wallscheid & Drouven in Höhe von 1142,14 Euro zum 27.7.2020 eingefordert.

Bundesweite Hilfe von Fachanwalt

Sie haben ebenfalls unerfreuliche Post mit einer Abmahnung der Kanzlei Dr. Wallscheid Drouven Rechtsanwälte erhalten, die diese im Auftrag der grebe-e-commerce UG (haftungsbeschränkt) ausgesprochen haben? Bewahren Sie Ruhe! Senden Sie mir noch heute das Abmahnschreiben zu, ich prüfe dies und melde mich schnellstmöglich zurück.

Abmahnung grebe-e-commerce UG (haftungsbeschränkt)

wegen Grundpreise, Widerrufsbelehrung

vertreten durch Dr. Wallscheid Drouven Rechtsanwälte

Stand: 07/2020

und jetzt