Abmahnung kitzVenture GmbH (Nikolai Zutz Rechtsanwalt)

Mir liegen inzwischen mehrere Abmahnungen der kitzVenture GmbH aus Österreich vor, die diese durch Rechtsanwalt Nikolai Zutz, Hamburger Straße 22, 49084 Osnabrück haben aussprechen lassen. Bisher ging es in den Abmahnschreiben um ein fehlerhaftes Impressum und eine fehlende Datenschutzerklärung.

Bekannt gewordene Abmahnungen der kitzVenture GmbH durch Rechtsanwalt Nikolai Zutz:

Datum der Abmahnung, Abmahngrund, Frist zur Abgabe einer Unterlassungserklärung (UE), Kostenforderung / Abmahnkosten

  • 27.12.2019, Impressum fehlerhaft (Einzelunternehmer bezeichnet sich als Geschäftsführer), 10.1.2020, Zahlung von 413,90 EUR (Gegenstandswert 5.000 EUR) bis 17.1.2020
  • 27.12.2019, fehlerhaftes Impressum (fehlende Angabe einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Steuernummer), 10.1.2020, Zahlung von 413,90 EUR (Gegenstandswert 5.000 EUR) bis 17.1.2020
  • weitere Abmahnung vom 23.12.2019, wegen fehlerhaften Impressums und fehlender Datenschutzerklärung, 6.1.2020, Zahlung von 745,40 EUR bis 13.1.2020 (5.000 EUR Vertragsstrafe in UE vorgesehen)
  • 23.12.2019, wegen fehlerhaften Impressums (Einzelunternehmer spricht von Geschäftsführer) und  Datenschutzerklärung (genüge nicht den Anforderungen der DSGVO), 6.1.2020, Zahlung von 745,40 EUR bis 13.1.2020
  • 20.12.2019, fehlerhafte Datenschutzerklärung, 3.1.2020, 413,90 EUR bis 10.1.2020
  • 20.12.2019, wegen fehlerhaften Impressums und fehlender Datenschutzerklärung, 3.1.2020, Zahlung von 745,40 EUR (Gegenstandswert 10.000 EUR) bis 10.1.2020
    Achtung: in der vorformulierten Unterlassungserklärung wird eine Vertragsstrafe von 5.000 EUR gefordert!
  • 3.12.2019, fehlerhaftes Impressum, 17.12.2019, Zahlung von 413,90 EUR bis 24.12.2019
  • 2.12.2019 wegen fehlerhaften Impressums und fehlender Datenschutzerklärung (Nichtangabe Umsatzsteuer-ID, Steuernummer), 5.1.2020, Zahlung von 745,40 EUR (Gegenstandswert 10.000 EUR) bis 12.1.2020

Abmahnung vom 3.12.2019: Unvollständiges Impressum als Abmahngrund

Rechtsanwalt Nikolai Zutz führt aus, dass es sich bei seiner Mandantin nicht nur um eine klassische Beteiligungsgesellschaft mit integriertem Company Builder handele, sondern dass sie sowohl direkt als auch über unterschiedliche Marken und Dienste als Online-Marketing-, SEO- und Werbeagentur sowie im Bereich der Werbetechnik und Fahrzeugfolierung tätig sei. Die kitzVenture GmbH sei international tätig und stehe mit dem Abgemahnten im direkten Wettbewerbsverhältnis.

Im Impressum auf der Internetseite des Abgemahnten gehe nicht hervor, unter welcher Rechtsform er firmiere, so dass das Impressum fehlerhaft sei.

Der Abmahnerin stünde somit ein Anspruch auf Unterlassung des Betreibens von Webseiten und Onlineprofilen ohne ordnungsgemäßes Impressum gem. § 3, 3a, 8 I, 8 III Nr. 1 UWG, § 5 I TMG.

Bis zum 17.12.2019 habe der Empfänger des Abmahnschreibens eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

Darüber hinaus habe er gem. § 12 UWG auch die angefallenen Kosten der Beauftragung des Rechtsanwalts Nikolai Zutz zu tragen. Berechnet werden diese nach einem Gegenstandswert von 5.000 €, summieren sich auf 413,90 € und seien zahlbar bis zum 24.12.2019.

Bundesweite Hilfe bei kitzVenture GmbH Abmahnung

Melden Sie sich noch heute bei mir, wenn auch Sie ein Abmahnschreiben der kitzVenture GmbH durch Rechtsanwalt Nikolai Zutz erhalten haben. Bewahren Sie Ruhe. Unterzeichnen Sie nicht ungeprüft die vorgefertigte Unterlassungserklärung. Ich halte diese für zu weitgehend.

Abmahnung kitzVenture GmbH

wegen Vorhalten eines unvollständigen Impressums

vertreten durch Rechtsanwalt Nikolai Zutz

Stand: 12/2019


und jetzt