Abmahnung Philipp Bezler, Shrimpfarm-Frankfurt

Mir liegt eine Abmahnung des Herrn Philipp Bezler, geschäftlich handelnd unter Shrimpfarm-Frankfurt, vom 21.6.2019 zur Überprüfung vor. Das Schreiben trägt die Überschrift „Abmahnung wegen wettbewerbsrechtlicher Verstöße“. Beide Parteien würden im Internet Wasserpflanzen und Aquaristikzubehör verkaufen.

Fehlende Widerrufsbelehrung u.a. als Abmahngrund

Der Abmahner teilt mit, dass er die Verkaufsaktivitäten der Vergangenheit des Abgemahnten dauerhaft und gerichtsverwertbar gespeichert habe. Es folgen sodann Ausführungen dazu, wann ein Unternehmer als gewerblich einzustufen sei. Der Abgemahnte ist bei eBay als gewerblicher Anbieter angemeldet.

Weiter heißt es sodann, dass der Abgemahnte die Vorschriften über Fernabsatzverträge gem. §§ 312c ff. BGB einzuhalten habe. Danach müsse er gegenüber Verbrauchern sämtliche Informations- und Beratungspflichten erfüllen. Er verstoße gegen folgende Vorschriften:

Fehlende Widerrufsbelehrung

Der Empfänger des Abmahnschreibens habe Verbraucher über das gesetzliche Widerrufsrecht gemäß § 312 g Abs. 1 BGB i.V.m. §§ 355 ff. BGB aufzuklären und sie über die Bedingungen, insbesondere das Bestehen oder Nichtbestehen eines Widerrufsrechts, die Fristen und das Verfahren für die Ausübung des Widerrufsrechts, die Rechtsfolgen des Widerrufes sowie das Musterwiderrufsformular aus Anlage 2 zu Art. 246a § 1 Abs. 2 S. 1 EGBGB zu belehren. Bei dem Abgemahnten sei zu lesen: „Der Verkäufer nimmt diesen Artikel nicht zurück.“. Das Widerrufsrecht sei jedoch grundsätzlich auch für Wasserpflanzen und lebende Tiere vorgesehen. Philipp Bezler teilt mit, dass der Abgemahnte diese nicht generell vom Widerrufsrecht ausschließen könne.

Darüber hinaus fehle der Link auf die OS-Plattform.

Der Abgemahnte werde aufgefordert, das beanstandete Verhalten sofort zu unterlassen und bis zum 28.6.2019 eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

Die durch die Abmahnung entstandenen Kosten in Höhe von 34,75 € seien innerhalb von 14 Tagen zahlbar.

Abmahnung erhalten? Ich helfe bundesweit

Sie haben ebenfalls unerfreuliche Post mit einer Abmahnung des Herrn Philipp Bezler, geschäftlich handelnd unter Shrimpfarm-Frankfurt? Ihnen werden ebenfalls Wettbewerbsverstöße beim Verkauf von Wasserpflanzen und Aquaristikzubehör vorgeworfen? Senden Sie mir noch heute das Abmahnschreiben zu. Ich prüfe dieses und melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Unterzeichnen Sie nicht ungeprüft die vorgefertigte Erklärung. Diese halte ich für zu weitreichend. 

Abmahnung Philipp Bezler, geschäftlich handelnd unter Shrimpfarm-Frankfurt

wegen fehlender Widerrufsbelehrung, kein Link auf OS-Plattform u.a.

Stand: 06/2019

und jetzt