Abmahnung Steffen Müllers, Terado Onlinehandel (Stefan Grunow Rechtsanwalt)

Ich habe eine Abmahnung von Rechtsanwalt Stefan Grunow, Kaiserin-Augusta-Straße 74, 12103 Berlin vom 15.09.2015 vorliegen, die dieser im Auftrag der Firma Terado Onlinehandel, vertreten durch den Inhaber Steffen Müllers, ausgesprochen hat.

Gegenstand dieser wettbewerbsrechtlichen Abmahnung seien Verstöße des Abgemahnten beim Handel auf der Internetplattform eBay.

Rechtsanwalt Grunow teilt mit, dass sein Mandant einen Sportartikelversand betreibe, bei welchem er unter anderem online über die Verkaufsplattform ebay.de verschiedene Artikel aus dem Bereich des Sport/Tennis-Sports, dabei namentlich auch umfangreich Tennisschläger und Tennisbälle verschiedenster Hersteller, vertreibe. Hier trete seine Mandantschaft unter dem Mitgliedsnamen „tennisherz.-de“ als Verkäufer auf und betreibe unter gleichem Namen einen ebay-online-shop.

Hilfe bei einer Abmahnung von Steffen Müllers, Terado Onlinehandel

Ebenso wie auch die Firma Terado Onlinehandel trete auch der Abgemahnte als gewerblich registrierter Verkäufer auf der Verkaufsplattform ebay.de auf und biete dabei eine Auswahl verschiedenster Produkte, derzeit zumindest auch aus dem Bereich Sport, zum Verkauf an. Im Rahmen dieser gewerblichen Verkaufstätigkeit biete der Abgemahnte beispielweise ein Set bestehend aus einem Tennisschläger „Babolat Raptor“, einem Tennisschläger „Kuebler Resonanz“ sowie einer Tennistasche Marke „Babolat“ zum Verkauf an. Allerdings habe der Abmahner feststellen müssen, dass der Abgemahnte diese Angebote ohne ordnungsgemäße Verbraucherbelehrungen über ein bestehendes Widerrufsrecht sowie ohne Hinweis auf die Mängelrechte initiieren würde.

Aufgrund dessen würde die vorliegende wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen werden.

Dem 8-seitigen Schreiben, welches per Einwurfeinschreiben versandt wurde, liegt ein Screenshot des streitgegenständlichen Angebots bei sowie die Kopie einer Vollmacht.

Dem Abgemahnten wird eine Frist zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung bis zum 23.09.2015 gesetzt. Gleichzeitig wird ihm mitgeteilt, dass er die Kosten der Rechtsverfolgung zu tragen habe, die bis zum 30.09.2015 zahlbar seien und mit 612,80 EUR netto berechnet werden. Der Gegenstandswert wird mit 7.500 EUR zu Grunde gelegt.

Rechtsanwalt Grunow führt aus, dass im Interesse der beteiligten Parteien er jedoch hoffe, dass es weder hinsichtlich des Unterlassungsbegehrens noch hinsichtlich der Kosten der Rechtsverfolgung gar nicht erst zu einem gerichtlichen Verfahren kommen werde und bittet um letztlich um Verständnis für die Sichtweite seines Mandanten bezüglich der Wahrung der Rechte.

Abmahnung von Herrn Steffen Müllers, Terado Onlinehandel, erhalten?

Sie haben ein Schreiben von Rechtsanwalt Grunow bekommen, mit dem Sie dieser im Auftrag der Terado Onlinehandel abmahnt? Nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen mein Angebot einer kostenlosen Ersteinschätzung wahr. Hierzu senden Sie mir das Abmahnschreiben zu und ich kontaktiere Sie nach der Durchsicht der Unterlagen.

Abmahnung Terado Onlinehandel, Inhaber Steffen Müllers

wegen u.a. fehlenden Hinweis Mängelhaftung (Wettbewerbsverstoß)

vertreten durch Rechtsanwalt Stefan Grunow

Stand: 09/2015

und jetzt