Abmahnung TTPM GmbH (Maurer & Kollegen Rechtsanwälte)

Am 03.11.2016 hat die Firma TTPM GmbH durch die Rechtsanwälte Maurer & Kollegen, Maxim-Gorki-Straße 10, 06114 Halle (Saale) eine Abmahnung wegen Verletzung wettbewerbsrechtlicher Vorschriften ausgesprochen. Es wird in dem Abmahnschreiben mitgeteilt, dass die Abmahnerin im Rahmen ihrer Internetpräsenz auf ebay.de gewerblich Waren aus dem Bereich Sonnenschirme auch an Verbraucher anbieten würde und sich der Abgemahnte in unmittelbarem Wettbewerb mit ihr befinden würde.

Die TTPM GmbH habe im Rahmen der Marktbeobachtung feststellen müssen, dass sich der Abgemahnte ihr gegenüber wettbewerbswidrig verhalten würde.

TTPM GmbH Abmahnung wegen Wettbewerbsverstöße

Dem Abgemahnten wird u.a. vorgeworfen, kein Muster-Widerrufsformular vorzuhalten. Auch würde er bei seinen Angeboten den Verbraucher nicht ordnungsgemäß belehren, indem er widersprüchliche Widerrufsfristen angebe. Darüber hinaus sei die Widerrufsbelehrung des Abgemahnten veraltet und seit dem 11.06.2010 nicht mehr aktuell, da er u.a. auf die nicht mehr existente BGB-InfoV verweise.

Auch einen Link zur OS-Plattform halte der Abgemahnte nicht bereit.

Die Rechtsanwälte Maurer und Kollegen teilen dem Abgemahnten mit, dass er sich mithin wettbewerbswidrig gegenüber der TTPM GmbH verhalten würde.

Der Abgemahnte werde darauf hingewiesen, dass die Bevollmächtigten den vorgenannten Sachverhalt beweissicher dokumentiert hätten und diesen nun auffordern würden, das wettbewerbswidrige Verhalten unverzüglich zu unterlassen, alle etwaigen weiteren wettbewerbswidrigen Angebote unverzüglich zu beenden und zu ihren Händen bis spätestens zum 13.11.2016, 17:00 Uhr eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

Sollte innerhalb der oben genannten Frist keine oder nur eine unzureichende Unterlassungserklärung abgegeben werden, seien die Rechtsanwälte Maurer und Kollegen beauftragt, sofort eine gerichtliche einstweilige Verfügung gegen den Abgemahnten zu erwirken.

Außergerichtlich könne die in diesem Fall nur durch Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung die Wiederholungsgefahr ausgeräumt werden.

Nach § 12 UWG sei er ferner verpflichtet, der TTPM GmbH die ihr wegen dieser Abmahnung entstandenen Rechtsverfolgungskosten zu erstatten. Die Höhe der Gebühren würden 984,60 EUR betragen und seien zahlbar bis zum 17.11.2016.

Abmahnung erhalten? Bundesweite Hilfe

Sie sind Onlinehändler, bieten Sonnenschirme zum Verkauf an und haben in diesem Zusammenhang ein Abmahnschreiben der Rechtsanwälte Maurer und Kollegen erhalten, die von der TTPM GmbH beauftragt wurden? Bewahren Sie Ruhe! Senden Sie mir am besten noch heute das Abmahnschreiben zu, ich schaue mir dieses an und melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Abmahnung TTPM GmbH

wegen Verstoß gegen Wettbewerbsrecht

vertreten durch Rechtsanwälte Maurer und Kollegen

Stand: 11/2016

und jetzt