Hild & Kollegen Rechtsanwälte

Im folgenden Beitrag finden Sie Informationen über die Kanzlei Hild & Kollegen, die ich am 25.10.2018 erstellt habe. Hierbei handelt es sich um meine persönlichen Erfahrungen mit der Kanzlei Hild & Kollegen bis zum heutigen Tage. Nähere Informationen zu der Kanzlei erhalten Sie auf seiner Internetseite unter https://www.kanzlei.biz/.

Wer verbirgt sich hinter den Hild & Kollegen Rechtsanwälten?

Die Kanzlei tritt unter dem Namen Anwaltskanzlei Hild & Kollegen auf. Ihre Büroräume hat sie an der Konrad-Adenauer-Allee 55 in 86150 Augsburg. Die Kanzlei Hild & Kollegen besteht aus Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz sowie Fachanwalt für IT-Recht Hagen Hild (zugelassen zur Rechtsanwaltschaft gemäß Rechtsanwaltsregister seit 11.07.2001), Rechtsanwalt Alexander Wagner (zugelassen zur Rechtsanwaltschaft gemäß Rechtsanwaltsregister seit 12.11.2009; weiterer Kanzleisitz in der Frickingerstr. 1 in 86150 Augsburg), Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz sowie Fachanwalt für IT-Recht Arthur Kempter (zugelassen zur Rechtsanwaltschaft gemäß Rechtsanwaltsregister seit 11.03.2010) und Rechtsanwältin und Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz sowie Fachanwältin für IT-Recht Kerstin Piller (zugelassen zur Rechtsanwaltschaft gemäß Rechtsanwaltsregister seit 20.04.2005; weiterer Kanzleisitz in der Brienner Str. 48 in 80333 München).

Erfahrung mit der Kanzlei Hild & Kollegen

Das erste Mal zu tun hatte ich mit der Kanzlei Hild & Kollegen im Jahr 2009. Es handelte sich um eine wettbewerbsrechtliche Angelegenheit, in der die Kanzlei einen von meinem Mandanten abgemahnten Onlinehändler vertreten hat. In der Folgezeit hatte die Kanzlei Hild & Kollegen Abmahnungen im Auftrag von Rechtsanwalts Hagen Hild wegen unzulässiger Verwendung der von ihm erstellten AGB ausgesprochen. Des Weiteren hatte ich auch in markenrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen und urheberrechtlichen Angelegenheiten immer mal wieder mit der Kanzlei Hild & Kollegen auf der Gegenseite zu tun.

Abmahnungen aus dem Bereich Urheberrecht

Urheberrechtliche Abmahnungen sind mir u.a. für folgende Auftraggeber bekannt:

  • Annette Gauerke (Lichtbild und Grafik)
  • HQ-Patronen GmbH (Lichtbild)
  • T&D Versand GbR (Lichtbild)

Abmahnungen dem Bereich Markenrecht

Markenrechtliche Abmahnungen wurden u.a. ausgesprochen für:

  • HQ-Patronen GmbH (Markenrechtsverletzung Marke "HQ Patronen")

Abmahnungen aus dem Bereich Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen wurden u.a. für folgende Auftraggeber ausgesprochen:

  • Dieter Klaucke, Traumöfen (Branche: Öfen) (u.a. wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung u.a.)
  • Rosense-Sen Naturkosmetik, Birol Sen (Branche: Kosmetik) (u.a. wegen Privatverkauf trotz Gewerblichkeit; fehlende Anbieterkennzeichnung u.a.)

Die Rechtsanwälte der Kanzlei Hild & Kollegen sind mir als angenehme faire Kollegen bekannt, die die Angelegenheiten zügig bearbeiten und schnelle Rücksprachen mit ihren Parteien nehmen. Wichtig ist es jedoch, dass die Fristen eingehalten werden, da die Kanzlei Hild & Kollegen die Ansprüche in der Regel gerichtlich klären lässt, wenn eine außergerichtliche Einigung nicht erfolgt. Sämtliche mir bekannten Abmahnungen waren berechtigt, so dass von missbräuchlichem Abmahnverhalten (sog. Rechtsmissbrauch) keine Rede sein kann.

Abmahnung der Kanzlei Hild & Kollegen Augsburg erhalten

Sie haben von einem Auftraggeber der Kanzlei Hild & Kollegen eine Abmahnung (z.B. Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Markenrecht) erhalten? Dann nutzen Sie meine kostenlose Ersteinschätzung.

Stand: 25.10.2018

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: