Abmahnung PEARL.GmbH (Möhrle Happ Luther Rechtsanwälte)

Am 16.4.2020 haben die Rechtsanwälte Möhrle Happ Luther, Brandstwiete 3, 20457 Hamburg im Auftrag der PEARL.GmbH eine Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Dr. Joachim Jung. Hintergrund sie die Markenrechtsverletzung an der Marke „newgen medicals“.

Markenrechtsverletzung „newgen medicals“ führt zu PEARL.GmbH Abmahnung

Der Bevollmächtigte der Abmahnerin teilt in dem mir vorliegenden Schreiben mit, dass seine Mandantin zu den europaweit größten Versandhäusern für Technik, Multimedia- und Lifestyleprodukte gehöre. Zur Sicherung ihrer rechte verfüge sie … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung freakware GmbH (Blaum Dettmers Rabstein Rechtsanwälte)

Am 9.4.2020 haben die Blaum Dettmers Rabstein Rechtsanwälte, Vorsetzen 50, 20459 Hamburg im Auftrag der freakware GmbH eine Abmahnung ausgesprochen. Unterzeichnet ist das mir vorliegende Schreiben von Rechtsanwalt Dr. Christoph Horbach. Hintergrund seien Wettbewerbsverstöße beim Verkauf von Klemmbaustein-Modellen.

freakware GmbH Abmahnung wegen Kennzeichnungsverstößen

Die Rechtsanwälte Blaum Dettmers Rabstein teilen mit, dass die freakware GmbH in großem Umfang mit Klemmbaustein-Modellen handele. Der Abgemahnte handele über seine Internetseite und Amazon ebenfalls mit diesen Waren und sei somit Mitbewerber des Abmahners. … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Peter Marx GmbH & Co. KG (René Ritter Rechtsanwalt)

Mir liegt eine Abmahnung von Rechtsanwalt René Ritter, Deutsche Gasse 13, 68307 Mannheim vom 3.4.2020 zur Überprüfung vor, die dieser im Auftrag der Peter Marx GmbH & Co. KG ausgesprochen hat. Hintergrund sei die Täuschung über die Gewerblichkeit beim Verkauf von Waren auf eBay.

Abgrenzung privater Handel Gewerblichkeit

Die Abmahnerin verkaufe im Rahmen ihres Geschäftsbetriebs technische Geräte wie zum Beispiel auch Elektromotoren und pneumatische Bauteile. Ebenso Ersatzteile aus dem Heizungsbereich und auch Accessoires aus dem Wohnbereich. Unter seinem Benutzernamen … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Steven & Laurisch GbR (Dieter W. Thumann Rechtsanwalt)

Am 7.4.2020 hat Rechtsanwalt Dieter W. Thumann, Am Markt 2, 49565 Bramsche im Auftrag der Steven & Laurisch GbR eine Abmahnung ausgesprochen. Hintergrund sei ein Rechtsverstoß des Abgemahnten beim Verkauf von Waren bei eBay.

Fehlende Grundpreisangabe führt zu Steven & Laurisch GbR Abmahnung

Rechtsanwalt Dieter W. Thumann führt in dem mir vorliegenden Schreiben aus, dass seine Mandantin – wie der Abgemahnte auch – Handel mit Baustoffen betreibe und daher ein Wettbewerbsverhältnis im rechtlichen Sinne bestünde. Hierbei habe die Abmahnerin … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Bernd Kasper (Heldt Zülch Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der Rechtsanwälte Heldt, Zülch & Partner, Holstenwall 10, 20335 Hamburg vor, die diese im Auftrag von Herrn Bernd Kapser am 7.4.2020 ausgesprochen haben. Unterzeichnet ist das Abmahnschreiben von Rechtsanwalt Dr. Heiner Heldt. Hintergrund sei eine Urheberrechtsverletzung durch die Verwendung eines von dem Abmahner erstellten Lichtbildes durch den Abgemahnten auf seiner Internetpräsenz ohne Urhebernennung.

Die Bernd Kaspar Abmahnung

Rechtsanwalt Heldt führt aus, dass der habe feststellen müssen, dass der Abgemahnte sein Lichtbild auf seinen Webseiten … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Sekiguchi Co. Ltd. (Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)

Mir liegt eine Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg vom 1.4.2020 zur Überprüfung vor, die diese im Auftrag der Sekiguchi Co. Ltd. ausgesprochen haben. Unterzeichnet ist das Schreiben von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Dr. Bernd Fleischer.

Widersprüchliche Widerrufsfristen führt zu Sekiguchi Co. Ltd. Abmahnung

Dieser teilt mit, dass seine Mandantschaft im Bereich des Vertriebs der berühmten Monchichi-Puppen und entsprechender Accessoires, z.B. Schlüsselanhänger, tätig sei. Die Produkte der Sekiguchi Co. Ltd. würden in … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Autohaus Frank UG (Gereon Sandhage Rechtsanwalt)

Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin hat am 31.3.2020 im Auftrag der Autohaus Frank (haftungsbeschränkt) eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Der Unterzeichner teilt mit, dass seine Mandantschaft über einen Onlineshop u.a. Tischuhren verkaufen würde.

Abmahngefahr durch fehlendem Link zur OS-Plattform

Weiter heißt es sodann, dass der Abgemahnte auf der Handelsplattform eBay gleichartige Artikel anbieten würde. Damit stünde er zu der Abmahnerin in einem konkreten Wettbewerbsverhältnis.

Die Abmahnerin habe festgestellt, dass er bei seinen eBay-Angeboten gegen zwingende gesetzliche Vorgaben im … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Michaela Maurer (HKMW Rechtsanwälte Malte Mörger)

Weitere Abmahnung wegen Informationspflichtverletzungen beim gewerblichen Verkauf von Waren, die im 3-D-Druckverfahren hergestellt werden vom 2.4.2020 bekannt. Auftraggeber des Abmahnschreibens ist Frau Michaela Maurer, die sich durch die Kanzlei HKMW Malte Mörger vertreten lässt. Ich kenne die Abmahnerin bereits.

Bisher bekannt gewordene Abmahnungen der Frau Michaela Maurer:

Datum der Abmahnung, ggfls. Kostenforderung / Abmahnkosten

  • 2.4.2020, Frist zur Abgabe einer Unterlassungserklärung 13.4.2020, Kosten vorläufig nach Gegenstandswert 20.000 EUR (1.171,67 EUR inkl. MwSt)
  • 15.1.2020, Kosten noch nicht geltend gemacht, Frist zur Abgabe einer
Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Acario UG (Gereon Sandhage Rechtsanwalt)

Am 1.4.2020 hat Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin im Auftrag der Acario UG (haftungsbeschränkt) eine Abmahnung ausgesprochen. Der Unterzeichner teilt mit, dass seine Mandantschaft über einen Onlineshop u.a. Angelzubehör verkaufen würde.

Abmahngefahr durch fehlendem Link zur OS-Plattform

Weiter heißt es sodann, dass der Abgemahnte auf der Handelsplattform eBay gleichartige Artikel anbieten würde. Damit stünde er zu der Abmahnerin in einem konkreten Wettbewerbsverhältnis.

Die Abmahnerin habe festgestellt, dass er bei seinen eBay-Angeboten gegen zwingende gesetzliche Vorgaben im Fernabsatz … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung CHECK24 GmbH (Grünecker Patent- und Rechtsanwälte)

Eine Abmahnung der CHECK24 GmbH durch die Kanzlei Grünecker, Leopoldstraße 4, 60602 München vom 20.3.2020 wurde mir zur Überprüfung übermittelt. Sachbearbeiterin ist Rechtsanwältin Julia Bittner. Hintergrund sind Markenrechtsverletzungen.

Kennzeichenverletzung führt zu CHECK24 GmbH Abmahnung

Die Grünecker Patent- und Rechtsanwälte teilen dem Abgemahnten mit, dass ihre Mandantin mit CHECK24 eines der erfolgreichsten Internetportale Europas betreibe. Sie biete inzwischen mehr als 40 Preis- und Leistungsvergleiche in den Bereichen Versicherung, Konto & Kredit, Strom & Gas, DSL & Handy, Reisen/Lastminute, … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Georg Zeck (Andrae & Simmer Rechtsanwälte)

Am 28.2.2020 haben die Rechtsanwälte Andrae & Simmer, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken im Auftrag des Herrn Georg Zeck eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Florian Decker.

Fehlender Link auf OS-Plattform u.a. führt zu Georg Zeck Abmahnung

Dem Abgemahnten wird in dem mir vorliegenden Schreiben mitgeteilt, dass er wie auch der Abgemahnte über das Internet, insbesondere über eBay, an deutsche Kunden lebende Pflanzen veräußere. Zwischen den beiden bestehe daher ein konkretes Wettbewerbsverhältnis.

Herr Georg Zeck habe festgestellt, dass … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Global Standard Gemeinnützige GmbH (Kurz Pfitzer Wolf & Partner Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der Global Standard Gemeinnützige GmbH durch die Kanzlei Kurz Pfitzer Wolf & Partner vom 20.3.2020 zur Überprüfung vor. Hintergrund sei die Markenrechtsverletzung bei der Bewerbung eines Textilproduktes mit einer GOTS-Zertifizierung, ohne dass diese tatsächlich erfolgte.

Markenrechtsverletzung „GOTS“ führt zu Global Standard Gemeinnützige GmbH Abmahnung

Der sachbearbeitende Rechtsanwalt Clemens Pfitzer führt aus, dass seine Mandantin Inhaberin verschiedener in dem Schreiben benannter Unionsgewährleistungsmarken sei. Die Global Standard Gemeinnützige GmbH verfasse und überwache den „Global Organic Textile Standard“, … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung ROWONE UG (haftungsbeschränkt) (Zierhut IP IHR ANWALT 24 Rechtsanwalts-Aktiengesellschaft)

Mir liegt eine Abmahnung der Kanzlei Zierhut IP IHR ANWALT 24 Rechtsanwalts-Aktiengesellschaft, Maximilianstraße 33, 80539 München vom 17.3.2020 vor, die diese im Auftrag der ROWONE UG (haftungsbeschränkt) ausgesprochen haben. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Bödecker. Hintergrund sei der Verkauf von Computerzubehör unter Nichtangabe einer ordnungsgemäßen Widerrufsbelehrung.

Fehlende Telefonnummer in Widerrufsbelehrung führt zu ROWONE UG (haftungsbeschränkt) Abmahnung

Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, u.a. Computerzubehör im deutschen Geschäftsverkehr anzubieten und dabei seine Käufer unter Verstoß der Vorgaben der §§ 312d I BGB i.V.m. … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Wild Beauty GmbH (FPS Rechtsanwälte)

Am 28.11.2019 haben die FPS Rechtsanwälte, Eschersheimer Landstraße 25-27, 60322 Frankfurt am Main im Auftrag der Wild Beauty GmbH eine Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter war Rechtsanwalt Thomas Stein. Hintergrund waren Urheberrechtsverletzungen durch Verwendung von Produktfotos.

Urheberrechtsverletzung führt zu Wild Beauty GmbH Abmahnung

Rechtsanwalt Stein führt in dem mir vorliegenden Schreiben aus, dass seine Mandantin exklusiver Distributor für die Produkte der „John Paul Mitchell Systems ®“ (nachfolgend „JPMS™“) sei. Das Lizenzgebiet umfasse Deutschland.

Sie sei jüngst darauf aufmerksam geworden, dass … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Bravado International Group Merchandising Services Inc. (Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte)

Am 20.2.2020 haben die Rechtsanwälte Gutsch & Schlegel, Neumühlen 17, 22763 Hamburg eine markenrechtliche Abmahnung im Auftrag der Bravado International Group Merchandising Services Inc. ausgesprochen. Der Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Jan Ehlers. Dieser teilt mit, dass es sich bei seiner Mandantin um das weltweit führende Merchandising-Unternehmen der Musikbranche handele. Zu diesem Zweck verfüge die Abmahnerin über Lizenzen einer Vielzahl weltweit erfolgreicher Musikbands und Einzelkünstler.

Die Markenrechtsverletzung an der Bezeichnung „Rolling Stones“ als Abmahngrund

Weiter heißt es sodann, dass die … Lesen Sie hier weiter