Abmahnung Frönd Nieß Lenzing Leiers GbR Rechtsanwälte

Mit Schreiben vom 30.5.2017 hat die Frönd Nieß Lenzing Leiers GbR, vertreten durch die Rechtsanwälte Frönd Nieß Lenzing Leier, Eisenbahnstraße 13, 48143 Münster ausgesprochen. Anlass sei eine von diesen kürzlich im Rahmen der Angebote des Abgemahnten auf der Verkaufsplattform eBay unter dem von diesen unterhaltenen Account begangenen Urheberrechtsverletzung.

AGB-Klau führt zu Abmahnung

Der Unterzeichner des Schreibens, Rechtsanwalt Leiers, gleichzeitig Gesellschafter der Rechtsanwaltssozietät, erstelle für dessen Mandanten regelmäßig Rechtstexte, wie bspw. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Kundeninformationen u.a. zur entsprechenden Verwendung für den … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung RieSystems (LSH Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der LSH Rechtsanwälten, Schlossberg 20, 75175 Pforzheim vor, die diese im Auftrag der Firma RieSystems am 1.6.2017 ausgesprochen haben. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Andreas Lingenfelser. Dieser moniert Wettbewerbsverstöße des Abgemahnten beim Verkauf von Vlies.

Fehlender Grundpreis führt zu RieSystems Abmahnung

Mit der Abmahnung wird ein Angebot des Empfängers des Abmahnschreibens übermittelt, auf welches Bezug genommen wird. Hiernach werbe er damit, dass das von ihm angebotene Vlies € 129,35/brutto kosten würde. Er unterlasse es allerdings, darauf … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung musclestars4u Ltd. (HMW Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der musclestars4u Ltd. vor, die diese am 20.01.2017 durch die Rechtsanwälte HMW, Barer Straße 44, 80799 München ausgesprochen wurde. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Alexander Witten. Dieser teilt mit, dass seine Mandantin gewerblichen Handel mit Kleidungsstücken betreibe. Sie vertreibe ihre Produkte vornehmlich über ihren eigenen Onlineshop. Nahezu sämtliche Verkaufsangebote in ihrem Onlineshop würden mit eigenen, sprich ausschließlich für die musclestars4u Ltd. hergestellten Lichtbildern bebildert. Die Rechte an den betreffenden Lichtbildern würden vollumfänglich bei ihr liegen.

Abmahngrund

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Global Merchandising Services Ltd. (Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte)

Am 26.05.2017 haben die Rechtsanwälte Gutsch & Schlegel, Neumühlen 17, 22763 Hamburg eine markenrechtliche Abmahnung im Auftrag der Global Merchandising Services Ltd. ausgesprochen. Der Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Jan Ehlers. Dieser teilt mit, dass es sich bei seiner Mandantin um einen der weltweit größten Auswerter von Merchandising-Rechten der Musik- und Unterhaltungsbranche handele. Zu diesem Zweck verfüge die Abmahnerin über Lizenzen einer Vielzahl weltweit erfolgreicher Musikbands, Einzelkünstler und Unterhaltungsveranstaltungen.

Die Marken- und Namensrechtsverletzung an den Bezeichnungen „Motörhead“, „Lemmy“ und „Lemmy

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Summary AG (Hübner Mayer Grohs Rechtsanwälte)

Am 20.4.2017 haben die Rechtsanwälte Hübner Mayer Grohs, Scheffelstraße 46, 95445 Bayreuth eine Abmahnung im Auftrag der Summary AG ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Matthias Rupprecht.

Urheberechtsverletzung an Lichtbild als Abmahngrund

Der Bevollmächtigte teilt mit, dass seine Mandantin Inhaberin von ausschließlichen Nutzungsrechten an Fotos sei, die in deren Auftrag von professionellen Fotografen erstellt worden seien. Zu diesen würden auch diejenigen Fotos gehören, die der Abgemahnte nutze. Es handele sich um 6 Fotos, mit … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH (Hahn und Wolf Rechtsanwälte)

Am 9.5.2017 haben die Rechtsanwälte Hahn und Wolf, Bollhörnkai 1, Deck 8, 24103 Kiel im Auftrag der BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH eine Abmahnung ausgesprochen. Unterzeichnet ist das Schreiben von Rechtsanwalt Martin Wolf.

Unlautere Werbung als Abmahngrund

Dieser teilt mit, dass Gegenstand seiner Beauftragung die von dem Abgemahnten auf der Internetplattform Amazon zum Verkauf angebotenen „[…]Kerzen“ mit Schmuck, dessen Wert des Kaufpreises z.T. um das mehrfache überschreiten soll, sei. Der Abgemahnte sei – wie die Abmahnerin – gewerblich tätig … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung SHDE UG (Jochen Jüngst Rechtsanwalt)

Rechtsanwalt Jochen Jüngst, Glockengießerwall 26, 20095 Hamburg hat am 18.5.2017 eine Abmahnung im Auftrag der Firma SHDE UG (haftungsbeschränkt) ausgesprochen. Der Bevollmächtigte teilt mit, dass seine Mandantin über ihre Onlineshops Hochzeits-Accessoires, Grabschmuck und Dekorationsartikel aller Art vertreibe, unter anderem auch zwei nachstehend abgebildete Herzen.

Urheberrechtsverletzung an Grabherzen als Abmahngrund

Die dargestellten Produkte seien nach den Entwürfen der Geschäftsführerin seiner Mandantin in ihrem Auftrag produziert worden. Diese sei u.a. verantwortlich für die Form- und Farbgebung der Grabherzen, die Applikation der

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Marke „DGUV“ (KLAKA Rechtsanwälte)

Am 17.5.2017 haben die Klaka Rechtsanwälte, Delpstraße 4, 81679 München im Auftrag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e.V. eine Abmahnung ausgesprochen. Unterzeichnet ist das Schreiben von Rechtsanwalt Dr. Andreas Schulz. Hintergrund sei die Markenverletzung an der Marke „DGUV“.

Markenrechtsverletzung „DGUV“ als Abmahngrund

Die Klaka Rechtsanwälte teilen dem Abgemahnten mit, dass diesem ihre Mandantschaft selbstverständlich als Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand geläufig sei. Das Firmenschlagwort der Abmahnerin „DGUV“ sei auch markenrechtlich registriert. In der Anlage befinde … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung DFL Deutsche Fußball Liga e.V. (Arnecke Sibeth Rechtsanwälte)

Am 11.5.2017 haben die Rechtsanwälte Arnecke Sibeth, Hamburger Allee 4, 60486 Frankfurt am Main im Auftrag des DFL Deutsche Fußball Liga e.V. eine Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Dr. Thomas C. Körber. Hintergrund sei eine Persönlichkeits- und Kennzeichenrechtsverletzung durch Werbung/Vertrieb von SEGA Football Manager Spielen durch den Abgemahnten.

Abmahnung wegen Rechtsverletzung bei Vertrieb von Football Managerspielen

Der Abmahner habe kürzlich festgestellt, dass der Abgemahnte über die Verkaufsplattform ebay.de sowie über seinen Onlineshop die Spiele Football Manager 2014, Football Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Akberlin Sales UG (Levent Göktekin Rechtsanwalt)

Am 10.5.2017 hat Rechtsanwalt Levent Göktekin, Boppstraße 7, 10967 Berlin eine Abmahnung im Auftrag der Akberlin Sales UG, vertreten durch den Geschäftsführer Burak Kurtulan, aussprechen lassen. Die Abmahnerin veräußere sowohl stationär als auch über Internetplattformen Amazon und eBay Kfz-Zubehör, insbesondere Kfz-Schlüsselgehäuse und Kfz-Schalter und stehe somit mit dem Abgemahnten im Wettbewerb.

Das Abmahnschreiben der Akberlin Sales UG

Die Verkäufe des Abgemahnten erfolgten unter Anmeldung als privater Anbieter. Aufgrund der Menge und Anzahl sowie der Sorte der von … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung PB-ViGoods GmbH (ANKA Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der ANKA Rechtsanwälte, Kaninenberghöhe 50, 45136 Essen vor, die diese im Auftrag der Firma PB-ViGoods GmbH am 30.3.2017 ausgesprochen haben. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Alexander Hufendiek. Dieser teilt mit, dass seine Mandantin wie der Abgemahnte e-Zigaretten und Liquids vornehmlich über die Plattform ebay.de vertreibe.

Verkauf unzulässiger Produkte als Abmahngrund

Durch einen Testkauf habe die Abmahnerin feststellen müssen, dass der Abgemahnte das Produkt „Wismec Reux Atomizer“ verkaufen würde. Dieser Verkauf dieses Produktes sei unzulässig. Rechtsanwalt Hufendiek … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Catprint MEDIA GmbH (Bernd Gucia Rechtsanwalt)

Am 28.3.2017 hat Rechtsanwalt Bernd Gucia, Grupenstraße 2, 30159 Hannover im Auftrag der Catprint MEDIA GmbH eine Abmahnung ausgesprochen. Seine Mandantschaft sei seit dem 1.8.1997 berechtigt, sowohl Dritten Nutzungsrechte an den Cartoons von Uli Stein zu geben als auch die Rechte des Urhebers Uli Stein aus Urheberrechtsverletzungen im eigenen Namen geltend zu machen. Die Catprint MEDIA GmbH habe das ausschließliche Nutzungsrecht i.S.d. § 35 UrhG.

Urheberrechtsverletzung an Cartoon von Uli Stein als Abmahngrund

Rechtsanwalt Bernd Gucia teilt mit, dass … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Barbara Schuller (Heldt Zülch & Partner Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der Rechtsanwälte Heldt, Zülch & Partner, Holstenwall 10, 20335 Hamburg vor, die diese im Auftrag von Frau Barbara Schuller am 14.3.2017 ausgesprochen haben. Unterzeichnet ist das Abmahnschreiben von Rechtsanwalt Heiner Heldt. Hintergrund sei eine Urheberrechtsverletzung durch die Verwendung eines von der Abmahnerin erstellten Lichtbildes durch den Abgemahnten auf seiner Internetpräsenz.

Die Barbara Schuller Abmahnung

Rechtsanwalt Heldt führt aus, dass der Abgemahnte hiermit gegen die Rechte von Frau Barbara Schuller verstoßen würde. Diese habe ihm … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Klaus Niermann (Filipp J.A. Bickel Rechtsanwalt)

Mit Schreiben vom 5.5.2017 teilt Rechtsanwalt Filipp J.A. Bickel, Philippistraße 8, 14059 Berlin-Westend mit, dass er den Fotografen Klaus Niermann vertritt. Seiner Mandantschaft sei zur Kenntnis gelangt, dass der Abgemahnte auf einer Webseite eine Fotografie seiner Mandantschaft veröffentlicht habe. Mit dieser Publikation verletze er die Urheberrechte seiner Mandantschaft.

Mit der Veröffentlichung der Fotografie verstoße der Abgemahnte gegen die Urheberrechte des Abmahners, insbesondere § 17 UrhG sowie § 19 a UrhG. Es könne kein Zweifel bestehen, dass die Fotografie ein … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Silke Cichy (Lutz Schroeder Rechtsanwalt)

Am 3.5.2017 hat Rechtsanwalt Lutz Schroeder, Andreas-Gayk-Straße 7-11, 24103 Kiel im Auftrag von Frau Silke Cichy eine Abmahnung ausgesprochen. Diese biete als Händlerin auf der Internetplattform eBay unter anderem Bücher zum Kauf an. Diese Angebote würden sich an Endverbraucher richten.

Abgrenzung privater Handel Gewerblichkeit

Sodann heißt es in dem Abmahnschreiben, dass der Abgemahnte auf der Plattform eBay ebenfalls in großem Umfang Bücher anbiete. Auch diese Angebote würden sich an private Endverbraucher richten. Der Abgemahnte würde darauf hingewiesen werden, dass … Lesen Sie hier weiter