Abmahnung Felloase GmbH durch Kehl Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

In der mir vorliegenden Abmahnung der Felloase GmbH vom 21.08.2020, vertreten durch die Kehl Rechtsanwalstgesellschaft mbH, Maxim-Gorki-Str. 10, 06114 Halle (Saale) , geht es um mehrere Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht:

  • Unzulässige Werbung mit Selbstverständlichkeiten  "risikofreier Kauf" und/oder "Original"
  • Fehlender Link zur Online-Streitbeilegungsplattform gemäß der ODR-Verordnung
  • Fehlender Hinweis auf gesetzliches Mängelgewährleistungsrecht
  • Fehlende Datenschutzerklärung
  • Fehlende Widerrufsbelehrung
  • Fehlendes Muster-Widerrufsformular
  • Fehlender Hinweis auf technische Schritte zum Vertragsschluss
  • Fehlender Hinweis auf Vertragstextspeicherung
  • Fehlender Hinweis auf Korrekturmöglichkeiten
  • Keine ordnungsgemäße Registrierung nach dem VerpackG

Werbung mit

Lesen Sie hier weiter