Abmahnung Kristin Liepelt vertreten durch die Schlömer Sperl Rechtsanwälte

Frau Kristin Liepelt hat mit Schreiben vom 8.12.2014 eine urheberrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Sie wird vertreten durch die Schlömer Sperl Rechtsanwälte aus Hamburg. Der Adressat der Abmahnung soll Bildmaterial  von Frau Kristin Liepelt auf der Handelsplattform Ebay bei einem Artikelangebot verwendet haben.

Informationen über die Kristin Liepelt Abmahnung

Mit der Abmahnung wird ein Unterlassungsanspruch geltend gemacht. Der Abgemahnte soll bis zum 17.12.2014 eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abgeben. Eine vorgefertigte Erklärung haben Sie Schlömer Sperl Rechtsanwälte beigefügt. Mit dieser soll sich der Abgemahnte … Lesen Sie hier weiter