Abmahngefahr beim Verkauf von Beleuchtungsartikeln für Kraftfahrzeuge

Ein eBay-Verkäufer erhielt eine Abmahnung, weil er bei eBay Beleuchtungsartikel für Kraftfahrzeuge anbot, welche in einer vom Kraftfahr-Bundesamt genehmigten Bauart ausgeführt sein müssen, wenn diese nicht mit dem amtlich vorgesehenen Prüfzeichen gekennzeichnet sind. Es ging um ein solches Angebot „LED-Soffitte 12V SV8,5 weiß 8 x LEDs (ersetzt 18/21W)“. Nach Ansicht des Abmahners sei dieser Artikel im deutschen Straßenverkehr nicht zugelassen und er würde auch keine Prüfzeichen aufweisen. Deshab wurde eine Abmahnung z.B. von Herrn Richard Smet durch die Sagsöz Euskirchen Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Richard Smet durch Sagsöz Euskirchen Rechtsanwälte

Mir wurde ein Abmahnschreiben der Rechtsanwälte Sagsöz & Euskirchen aus Bonn vom 12.01.2015 vorgelegt. Diese Abmahnung wurde im Auftrag des Herrn Richard Smet aus Ahnsbeck ausgesprochen. Der Abgemahnte bietet auf dem Portal eBay als Unternehmer KFZ-Teil an. Herr Richard Smet bietet ebenfalls über seinen Shop überlappende Produkte zum Verkauf an. Die Parteien stehen somit in einem konkreten Wettbewerbsverhältnis.

Abmahnung Richard Smet was tun

In der Abmahnung wird sodann ausgeführt, dass Herr Smet bei den Angeboten des Abgemahnten feststellen musste, dass

Lesen Sie hier weiter