Abmahnung Olaf Kosinsky (hgu Rechtsanwälte)

Am 13.11.2018 hat Herr Olaf Kosinsky durch die Rechtsanwälte hgu, Dr. Gerhard Hackenberger, Mag. Jürgen Greilberger, Dr. Christian Ulm, Mag. Kurt Kulac, Kaiserfeldgasse 27/IV, 8010 Graz, Österreich, eine urheberrechtliche Abmahnung aussprechen lassen.

Der Sachbearbeiter, Mag. Kurt Kulac, teilt mit, dass der Abgemahnte offenbar seit 9. Oktober 2018 bis zum Tag der Abmahnung auf seiner Internetseite ein Foto von Joachim Llambi verwenden würde, das von Herrn Kosinsky angefertigt worden sei. Dieser habe sein Foto auf Wikimedia Commons veröffentlicht und … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Stefan Pützfeld (Dieter Kottirre Rechtsanwalt)

Mir liegt eine Abmahnung des Rechtsanwalts Dieter Kottirre, In Ückerath 4, 41542 Dormagen vor, die dieser im Auftrag von Herrn Stefan Pützfeld am 2.11.2018 ausgesprochen hat. Dieser teilt mit, dass sein Mandant auf der Internetplattform ebay.de einen Shop betreiben würde. Zu dessen Sortiment würden neue sowie gebrauchte Kfz Ersatz- und Reparaturteile gehören.

Abmahngefahr fehlender Link auf OS-Plattform

Rechtsanwalt Kottirre führt sodann aus, dass sich Herr Stefan Pützfeld hinsichtlich Angebot und Preisfindung gerne an den Informationen orientieren würde, die er … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Lothar Fürst (Gereon Sandhage Rechtsanwalt)

Am 31.10.2018 hat Herr Lothar Fürst durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin eine Abmahnung aussprechen lassen. Der Bevollmächtigte teilt in dem mir vorliegenden Schreiben mit, dass sein Mandant Inhaber des Modelabels „MH My Musthave“ sei und europaweit über Webshops, Handelsplattformen und Boutiquen Taschen jedweder Art, Kleinlederwaren wie z.B. Portemonnaies, Gürtel und Kreditkartenetuis sowie Mode-Accessoires u.a. verkaufen würde.

Fehlender Link auf OS-Plattform u.a. führt zu Lothar Fürst Abmahnung

Der Abgemahnte sei ebenfalls auf der Handelsplattform eBay mit dem … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Daniel Laubenstein (Anne-Kathrin Renz Rechtsanwältin)

Am 25.10.2018 hat Rechtsanwältin Anne-Kathrin Renz, Schützenstraße 3-5, 66111 Saarbrücken im Auftrag von Herrn Daniel Laubenstein eine Abmahnung ausgesprochen. Der Abgemahnte und der Abmahner seien Mitbewerber im Sinne des § 8 Abs. 3 Nr. 1 UWG.

Auf der Verkaufsplattform ebay betreibe der Abgemahnte einen Online-Shop. Herr Daniel Laubenstein habe feststellen müssen, dass er dort wettbewerbsrechtliche Verstöße begehen würde.

Widersprüchliche Angaben u.a. führen zu Abmahnung

Rechtsanwalt Anne-Kathrin Renz teilt mit, dass der Empfänger des Abmahnschreibens unter der Rubrik „Rücksendekosten" angeben … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Aleksandra Karalus (Monika Eissing Rechtsanwältin)

Mit Schreiben vom 17.10.2018 hat Rechtsanwältin Monika Eissing, Müggelseedamm 125, 12587 Berlin im Auftrag der Frau Aleksandra Karalus eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen. In dem mir vorliegenden Schreiben teilt die Bevollmächtigte mit, dass ihre Mandantin auf der Internetplattform eBay den Verkauf von Kosmetikprodukten betreibe. Der Abgemahnte biete ebenfalls auf der Internetplattform eBay gleichartige Produkte Verbrauchern zum Kauf an.

Fehlender Hinweis auf OS-Plattform u.a. führt zu Abmahnung

Rechtsanwältin Eissing teilt in dem mir vorliegenden Schreiben mit, dass ihre Mandantin habe feststellen … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung IT-Boxxx UG (Jusdirekt Dr. Hauke Scheffler Rechtsanwalt)

Mir liegt eine Abmahnung der Kanzlei Jusdirekt, Dr. Hauke Scheffler, Franz-Liszt-Straße 11, 85591 Vaterstetten vor, die dieser im Auftrag der Firma IT-Boxxx UG am 15.10.2018 ausgesprochen hat. Der Abmahner vertreibe wie der Abgemahnte auch Software und ähnliche Produkte. Es werde Bezug genommen auf die Angebote des Abgemahnten bei Ebay. Hier würde er falsch/irreführend über das Widerrufsrecht belehren.

Irreführende Widerrufsbelehrung führt zu Abmahnung

Der Abgemahnte biete eine

Microsoft Office 2013 Professional Plus Lizenz mit Installation DVD

an und schreibe weiter … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Bremsenkönig UG (Gereon Sandhage Rechtsanwalt)

Am 16.10.2018 hat Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin im Auftrag der Bremsenkönig UG (haftungsbeschränkt) eine Abmahnung ausgesprochen. Der Unterzeichner teilt mit, dass seine Mandantschaft über hood.de u.a. Kfz-Ersatz und Reparaturteile sowie RC-Modelle wie z.B. Monstertrucks und Crawler verkaufen würde.

Abmahngefahr durch fehlendem Link zur OS-Plattform

Weiter heißt es sodann, dass der Abgemahnte auf der Handelsplattform eBay gleichartige Artikel anbieten würde. Damit stünde er zu der Abmahnerin in einem konkreten Wettbewerbsverhältnis.

Die Abmahnerin habe festgestellt, dass er bei … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung 1. FC Union Berlin e.V. (von Appen Jens Rechtsanwälte)

Am 5.10.2018 haben die Rechtsanwälte von Appen Jens, Poststraße 36, 20354 Hamburg im Auftrag des 1. FC Union Berlin e.V. eine Abmahnung wegen Verwendung der Wortmarke „1. FC Union Berlin e.V.“ und der Wort-Bildmarke „Emblem“ ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Dr. Andreas Jens.

Markenrechtsverletzung „1. FC Union Berlin“

In dem Abmahnschreiben heißt es, dass die Abmahnerin Inhaberin der Wortmarke „1. FC Union Berlin“ (DPMA-Nr. 302010056771) sowie der Wort-Bildmarke „Emblem“ (DPMA-Nr. 302010056770) sei. Darüber hinaus sei die Bezeichnung „1. FC Union … Lesen Sie hier weiter

Wettbewerbszentrale | Abmahnung Wettbewerbszentrale erhalten

Sie haben eine Abmahnung der Wettbewerbszentrale erhalten? Die Wettbewerbszentrale hat Standorte in Bad Homburg, Hamburg, Berlin, Dortmund, Stuttgart und München. Ich kenne die Wettbewerbszentrale schon lange und habe zahlreiche Abmahnungen Betroffener bearbeitet. 

Oft gefragt:

Unterlassungserklärung einfach unterschreiben?

Unterschreiben Sie auf gar keinen Fall einfach die beigefügte strafbewehrte Unterlassungserklärung und schicken diese an die Wettbewerbszentrale zurück. Häufig soll zum Beispiel eine konkrete Vertragsstrafe versprochen werden. Das müssen Sie in dieser Form nicht unterschreiben. Wenn überhaupt, … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Chroma Messer Import GmbH & Co. KG (Christian Schleinkofer Rechtsanwalt)

Am 14.9.2018 hat Rechtsanwalt Christian Schleinkofer, Waldweg 1, 93128 Regenstauf im Auftrag der Chroma Messer Import GmbH & Co. KG eine Abmahnung ausgesprochen. Hintergrund sei die unzulässige Bewerbung eines Messers.

Irreführende Werbung mit dauerhafter Schärfe für Kochmesser führt zu Abmahnung

Der Bevollmächtigte der Abmahnerin habe feststellen müssen, dass der Abgemahnte auf seiner Seite, über die er Kochmesser-Verkäufe vermitteln würde, ein Kochmesser wie folgt bewerben würde: „Die Klingen sind … für dauerhafte Schärfe geschliffen“.

Die Werbung entspreche nicht den Tatsachen. … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Harald Durstewitz, Dachs Deutschland (FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft)

Am 7.9.2018 hat die Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg im Auftrag von Harald Durstewitz, geschäftlich handelnd unter Dachs Deutschland, eine Abmahnung ausgesprochen. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Dr. Bernd Fleischer.

Fehlerhafte veraltete Widerrufsbelehrung als Abmahngrund

Rechtsanwalt Dr. Fleischer teilt in dem mir vorliegenden Schreiben mit, dass seine Mandantschaft als Unternehmen im Bereich des Vertriebs von Schmuckprodukten europaweit tätig sei. Auch der Abgemahnten biete über seinen Onlineshop den Kauf von Schmuckprodukten an und … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Blakert Beratung & Vertriebs UG (Jan B. Heidicker Rechtsanwalt)

Mir liegt eine Abmahnung des Rechtsanwalts Jan B. Heidicker, Beethovenstraße 3, 59174 Kamen vor, die dieser am 21.8.2018 im Auftrag der Blakert Beratung & Vertriebs UG ausgesprochen hat. Hintergrund seine Wettbewerbsverstöße beim Verkauf von Textilien auf dem Onlinemarktplatz eBay.

Fehlende Verlinkung auf OS-Plattform und fehlendes Muster-Widerrufsformular als Abmahngrund

Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, in seinen Angeboten keine Verlinkung auf die OS-Plattform bereitzuhalten.

Auch das Fehlen eines Muster-Widerrufsformulars in der Widerrufsbelehrung wird moniert.

Berechtigungsanfrage Marken „Blondie“ und „Brownie“

Desweitern teilt Rechtsanwalt

Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Maximum-Trading.EU e.K., Inhaber Oliver Prust (Gärtner Klapdor Rechtsanwälte)

Mir liegt eine Abmahnung der Kanzlei Gärtner Klapdor, Friedrich-Ebert-Straße 114 A, 47226 Duisburg vor, die diese am 6.7.2018 im Auftrag der Firma Maximum-Trading.EU e.K., Inhaber Oliver Prust, ausgesprochen haben. Sachbearbeiter ist Rechtsanwalt Steffen Gärtner. Gegenstand sei ein von dem Abgemahnten begangener Wettbewerbsverstoß, welcher auf einer Verletzung des § 10 Abs. 3 Jugendschutzgesetz beruhen würde.

Verkauf von Liquids ohne Altersverifikation führt zu Maximum-Trading.EU e.K. Abmahnung

Der Abmahner habe bei dem Abgemahnten ein Wassermelone-Liquid bestellt und habe dieses … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung iOcean UG (haftungsbeschränkt) (Gereon Sandhage Rechtsanwalt)

Am 11.7.2018 hat Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin im Auftrag der iOcean UG (haftungsbeschränkt) eine Abmahnung ausgesprochen. Der Unterzeichner teilt mit, dass seine Mandantschaft über dessen Internetseite u.a. Tabakwaren, E-Zigaretten, Vaporizer und deren Zubehör sowie Kohleanzünder und Naturkohle für Shishas verkaufen würde.

Abmahngefahr durch fehlendem Link zur OS-Plattform

Weiter heißt es sodann, dass der Abgemahnte auf der Handelsplattform eBay gleichartige Artikel anbieten würde. Damit stünde er zu der Abmahnerin in einem konkreten Wettbewerbsverhältnis.

Die Abmahnerin habe festgestellt, … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung Anton Manuel Brandl (Volker Jakob Rechtsanwalt)

Rechtsanwalt Volker Jakob, Günteroder Straße 10, 35080 Bad Endbach hat mit Schreiben vom 5.2.2018 im Auftrag von Herrn Anton Manuel Brandl eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung ausgesprochen. Der Bevollmächtigte teilt mit, dass sein Mandant über seinen Internetshop unter anderem Bastelmaterial und Schreibwaren verkaufe.

Irreführendes Impressum u.a. führt zu Abmahnung

Rechtsanwalt Jakob schreibt, dass der Abgemahnte auch diese Warengruppen über seine Internetshops zum Kauf im Internet anbiete. Folglich bestehe ein Mitbewerberverhältnis zwischen ihm und dem Abmahner.

Als Gewerbetreibender sei der Abgemahnte zwingend verpflichtet, … Lesen Sie hier weiter