Abmahnung FC Bayern München AG (Lentze Stopper Rechtsanwälte)

Mit Schreiben vom 09.11.2016 haben die Rechtsanwälte Lentze Stopper, Widenmayerstraße 28, 80538 München im Auftrag der FC Bayern München AG eine Abmahnung ausgesprochen. Der Unterzeichner, Rechtsanwalt Dr. Felix Holzhäuser, teilt hierin mit, dass der FCB die Kanzlei mit der Wahrnehmung ihrer rechtlichen Interessen in Ticketing-Angelegenheiten beauftragt habe.

In dem mir vorliegenden Abmahnschreiben heißt es, dass der FCB ebenso wie andere Bundesligisten auch, ein nachhaltiges Interesse daran habe, den Schwarzhandel mit Tickets zu unterbinden, um einen unkontrollierten Handel mit … Lesen Sie hier weiter

Abmahnung HSV Fußball AG (ALP Albrecht Legal Partner Rechtsanwälte)

Am 18.08.2016 hat die HSV Fußball AG durch die Rechtsanwälte ALP, Albrecht Legal Partner, Am Kaiserkai 69, 20457 Hamburg eine Abmahnung aussprechen lassen.

Weiterverkauf von Bundesligatickets – Abmahnung HSV Fußball AG

Dem Abgemahnten wird geschrieben, dass er bei der Abmahnerin Eintrittskarten für Spiele der Fußballbundesliga-Lizenzmannschaft des HSV erworben habe. Ausweislich der AGB der HSV Fußball AG sowie ausweislich der Aufdrucke auf den Tickets bestehe eine Berechtigung für Besuche von Spielen nur, wenn der Besucher einen Veranstaltungsvertrag mit seiner Mandantin abgeschlossen … Lesen Sie hier weiter